BRD Bukarest Open

J. Görges
0
3
5
Deutschland
I. Begu
2
6
7
Rumänien
Beendet
16:00 Uhr
18:01
Fazit:
Dieser Turniersieg ist für die Rumänin etwas ganz besonderes, ist Irina Begu doch in Bukarest geboren und wohnhaft. Julia Görges verliert somit auch ihr zweites Finale im Jahr 2017. Den letzten Titel im Einzel holte die 28-jährige Deutsche im Jahr 2012 in Stuttgart. Die Hauptprobleme der Deutschen am heutigen Tag waren der erste Aufschlag, der nur in 59% der Fällen im Feld landete, und die zu hohe Anzahl an Unforced Errors. Während Görges 38-mal einen Fehler ohne Not begang, war dies bei Begu lediglich 13-mal der Fall. Der Finalerfolg der Rumänin ist verdient.
17:52
J. Görges - I. Begu: 3:6, 5:7
Der erste Matchball sitzt! Durch einen Doppelfehler verliert Julia Görges das Match und Irina Begu gewinnt das Finale von Bukarest!
17:50
J. Görges - I. Begu: 3:6, 5:6
Die Deutsche setzt eine Rückhand longline ins Doppelfeld. Es steht 15:40 und das bedeutet zwei Matchbälle für Begu!
17:49
J. Görges - I. Begu: 3:6, 5:6
Diesmal bleibt die cross gespielte Rückhand von Begu im Netz hängen. 15:30 aus Sicht der Deutschen.
17:48
J. Görges - I. Begu: 3:6, 5:6
Während Görges den ersten Spielball noch abwehren kann, ist die Bad Oldesloerin bei der im nächsten Punkt cross gespielten Rückhand von Begu gegen die Laufrichtung ohne Chance. 6:5 für die Lokalmatadorin.
17:44
J. Görges - I. Begu: 3:6, 5:5
Begu schlägt beim Stand von 30:0 ein Ass und sichert sich so drei Spielbälle.
17:43
J. Görges - I. Begu: 3:6, 5:5
Julia Görges rafft sich noch einmal auf und stellt auf 5:5, weil Begu einen ihrer wenigen Unforced Errors spielt - die Vorhand der Rumänin landet deutlich hinter der Grundlinie.
17:40
J. Görges - I. Begu: 3:6, 4:5
Wie bereits im ersten Satz steht Görges erneut unter Druck, ihren Aufschlag durchbringen zu müssen. Andernfalls gewinnt Begu auch den zweiten Satz und somit das Finale von Bukarest!
17:39
J. Görges - I. Begu: 3:6, 4:5
Begu holt sich ihr Aufschlagspiel ohne Punktverlust. Beim Stand von 40:0 spielt die 26-Jährige erneut einen Stop longline mit der Rückhand, der diesmal sehr gut gesetzt ist und den Görges somit nicht mehr erlaufen kann.
17:35
J. Görges - I. Begu: 3:6, 4:4
Die Rumänin schafft das Re-Break! Görges' Vorhand cross fliegt ins Aus - 4:4.
17:34
J. Görges - I. Begu: 3:6, 4:3
Begu spielt einen deutlich zu kurzen Stop ins Netz und es steht in der Folge 30:30. Die Rumänin wollte den schnellen Punktgewinn erzwingen, weil zuvor eine Seite an ihrem Schläger gerissen war.
17:31
J. Görges - I. Begu: 3:6, 4:3
Mit einer tollen, platzierten Vorhand aus zentraler Position an der Grundlinie stellt Görges bei ihrem Service Game auf 15:15.
17:30
J. Görges - I. Begu: 3:6, 4:3
Die beiden Spielerinnen liefern sich ein Rückhand-Cross-Duell, das die Deutsche für sich entscheidet! Görges holt sich ihr erstes Break in diesem Match zum 4:3, weil die Rumänin die Filzkugel ins Doppelfeld setzt.
17:27
J. Görges - I. Begu: 3:6, 3:3
Görges erarbeitet sich zwei Breakbälle! Mit einer Vorhand longline entgegen der Laufrichtung von Begu stellt die Deutsche auf 40:15 aus ihrer Sicht.
17:25
J. Görges - I. Begu: 3:6, 3:3
Görges schnappt sich die nächsten drei Punkte souverän und holt sich das Spiel zum 3:3. Bisher läuft im zweiten Satz noch alles nach der Reihe, es gab noch keine Breaks.
17:23
J. Görges - I. Begu: 3:6, 2:3
Görges spielt Serve-and-Volley und gleicht so in ihrem Aufschlagspiel mit 15:15 aus.
17:22
J. Görges - I. Begu: 3:6, 2:3
Begu geht mit 3:2 in Führung, nachdem ein Rückhand-Slice von Görges longline ein gutes Stück hinter der Grundlinie landet. Ärgerlich für Görges, die schon mit 0:40 zurücklag und sich dann noch auf 30:40 herankämpfte.
17:18
J. Görges - I. Begu: 3:6, 2:2
Görges gleicht zum 2:2 aus. Eigentlich ist Begu drauf und dran, den Spielball abzuwehren, doch Görges befreit sich mit einem starken Rückhand-Lop aus der Umklammerung, den Begu zwar erläuft, dann aber mit der Vorhand cross an die Netzkante setzt.
17:13
J. Görges - I. Begu: 3:6, 1:2
Wieder spielt Begu ihr guter zweiter Aufschlag in die Karten - die Rumänin stellt auf 2:1.
17:12
J. Görges - I. Begu: 3:6, 1:1
Görges schlägt mit der Vorhand cross ins Netz und ermöglicht Begu damit die Chance, beim Stand von 40:30 nun ihr Aufschlagspiel durchzubringen.
17:07
J. Görges - I. Begu: 3:6, 1:1
Julia Görges macht bei den beiden anschliessenden Punkten kurzen Prozess und gleicht im zweiten Satz zum 1:1 aus.
17:06
J. Görges - I. Begu: 3:6, 0:1
Begu bringt Görges erst mit einem Ball mit perfekter Länge in Bedrängnis, um dann einen Vorhand-Winner folgen zu lassen. 30:30.
17:04
J. Görges - I. Begu: 3:6, 0:1
Begu hält ihre Weste bei eigenem Aufschlag weiss und schnappt sich das erste Spiel im zweiten Satz, weil Görges' Rückhand beim Stand von 40:30 longline ins Aus segelt.
17:02
J. Görges - I. Begu: 3:6, 0:0
Weiter geht es mit dem zweiten Satz. Wenn Görges wie schon im Halbfinale ein Comeback schaffen will, wird sie ihren ersten Aufschlag von nun an häufiger ins Feld bringen müssen. Bisher gelang ihr das lediglich in 56% der Fällen. Begu steht mit derzeit 76% ins Feld servierten ersten Aufschlägen deutlich besser da.
16:56
J. Görges - I. Begu: 3:6
Begu holt sich den ersten Satz! Den ersten Satzball wehrt Görges mithilfe eines guten zweiten Aufschlags noch ab, beim Zweiten hat sie dann aber das Nachsehen, weil Begu nicht das erste Mal gut returniert und Görges im Anschluss die Rückhand cross ins rechte Doppelfeld setzt.
16:52
J. Görges - I. Begu: 3:5
Görges schlägt mit der Vorhand cross ins Netz und eröffnet Begu so die Chance auf den Satzgewinn - Satzball für die Rumänin!
16:51
J. Görges - I. Begu: 3:5
Görges muss bei einem kurzen Ball ans Netz, kann Begu aber nicht ausreichend unter Druck setzen. Die Rumänin antwortet mit einem sehenswerten Rückhand-Lop, gegen den Görges machtlos ist.
16:49
J. Görges - I. Begu: 3:5
Ohne Punktverlust bringt Begu ihr Aufschlagsspiel über die Bühne und hat nun die Chance, mit einem Break den Satz einzutüten.
16:47
J. Görges - I. Begu: 3:4
Begu lässt bei eigenem Service gerade wenig anbrennen: Ein Unforced Error von Görges und ein Ass bringen die Rumänin mit 30:0 in Front.
16:45
J. Görges - I. Begu: 3:4
Ein toller Inside-Out-Schlag der Deutschen besiegelt den Spielgewinn zum 3:4, der Ball war für Begu nicht zu erreichen.
16:43
J. Görges - I. Begu: 2:4
Nun steht Görges unter Zugzwang und sollte ihr Service Game durchbringen, falls sie in diesem ersten Satz noch zurückkommen will.
16:41
J. Görges - I. Begu: 2:4
Der zweite Aufschlag der Rumänin hat Dampf und einen zu lang angesetzten Return der Deutschen zur Folge. Irina Begu holt sich das 4:2.
16:40
J. Görges - I. Begu: 2:3
Aber auch das Spiel der Rumänin funktioniert bislang. Auf einen starken ersten Aufschlag, der die Deutsche nach aussen treibt, folgt ein volley genommener Winner aus dem Halbfeld. 30:15.
16:37
J. Görges - I. Begu: 2:3
Görges holt sich ihr Aufschlagsspiel zu null und behält den Anschluss - 2:3. Eigentlich macht die Deutsche bisher ein ordentliches Spiel und agierte lediglich in ein paar wenigen Szenen etwas unglücklich.
16:32
J. Görges - I. Begu: 1:3
Die Antwort ist: Nein. Begu schlägt nun besser auf als in ihrem ersten Service Game und holt sich auch deshalb das Spiel zur 3:1-Führung.
16:31
J. Görges - I. Begu: 1:2
Schlägt die Deutsche nun zurück und schafft das Re-Break?
16:30
J. Görges - I. Begu: 1:2
Der Rumänin nutzt ihren zweiten Breakball, weil Görges' Slice zu kurz gerät und Begu im Anschluss die Vorhandpeitsche cross rausholt und diese für die Deutsche unerreichbar gerät.
16:27
J. Görges - I. Begu: 1:1
Ein Crossduell der beiden beendet Görges mit einer strammen Vorhand longline, die allerdings deutlich zu lang gerät und ins Aus rauscht. Es gibt den ersten Breakball für Begu.
16:25
J. Görges - I. Begu: 1:1
Eine cross angesetzte Rückhand von Görges bleibt im Netz hängen - 40:40.
16:24
J. Görges - I. Begu: 1:1
Die Vorhand der Deutschen funktioniert bisher gut und ist nun auch der Hauptgrund dafür, dass die 28-Jährige bei eigenem Aufschlag mit 30:0 vorne liegt.
16:22
J. Görges - I. Begu: 1:1
Die Rumänin schnappt sich die anschliessenden zwei Punkte und bringt ihren Service durch, wenn auch mit kleinen Problemen.
16:21
J. Görges - I. Begu: 1:0
Die erste Breakchance lässt Görges ungenutzt, ihre Rückhand longline landet knapp hinter der Grundlinie. 40:40.
16:19
J. Görges - I. Begu: 1:0
Julia Görges spielt in dieser frühen Phase der Partie aggressiv. Bei dem Versuch, direkt beim Return zu attackieren, schlägt sie aber mit der Vorhand longline ins Netz. 30:15 für Begu.
16:17
J. Görges - I. Begu: 1:0
Dank eines gut funktionierendem Service holt sich die Deutsche das erste Spiel der Partie. Begu hat dem ersten Aufschlag der Deutschen zu Beginn des Matches wenig entgegenzusetzen.
16:12
J. Görges - I. Begu: 0:0
Los geht es im Finale von Bukarest. Görges serviert als Erste.
16:07
Begu heute doppelt gefordert
Unabhängig vom Verlauf dieses Finals ist der Tennistag von Irina Begu nach dem Match gegen Julia Görges noch nicht vorbei. Die Rumänin hat sich ebenfalls für das Doppelfinale qualifiziert, welches im Anschluss stattfindet.
16:04
Gleich geht es los
Die beiden Spielerinnen betreten die rote Asche und somit müssen die Zuschauer in Bukarest nun nicht mehr lange warten, bis das Endspiel beginnt.
15:50
Direkte Aufeinandertreffen
Julia Görges und Irina Begu standen sich bisher zweimal auf der WTA-Tour gegenüber. 2013 siegte Begu in Seoul auf Hartplatz, ein Jahr später hatte Görges auf dem gleichen Belag in Sydney die Oberhand.
15:46
Der Turnierverlauf von Irina Begu
Der Weg ins Finale von Görges' heutiger Gegnerin Irina Begu liest sich da schon glatter. Die in Bukarest geborene 26-Jährige, die derzeit Weltranglistenplatz 58 belegt, gewann ihre Turniermatches ausnahmslos in zwei Sätzen. Im gestrigen Halbfinale setzte sich Begu mit 7:5, 7:5 gegen die Spanierin Suárez Navarro durch.
15:31
Görges' Weg ins Finale
Mit einem Spaziergang lässt sich der Weg für Görges in das heutige Endspiel nicht vergleichen. In der ersten Runde verlor die Bad Oldesloerin gegen die Amerikanerin Alexa Glatch den ersten Satz mit 1:6 und stand so bereits früh im Turnier unter Zugzwang. Auf zwei in zwei Sätzen gewonnene Matches folgte gestern der knappe Krimi gegen die Rumänin Ana Bogdan, den Görges mit 3:6, 6:2 und 6:4 für sich entscheiden konnte.
15:20
Zweite Chance in 2017
Für die momentan auf Weltranglistenplatz 45 rangierende Deutsche ist es die zweite Finalteilnahme im Jahr 2017. Vor knapp einem Monat stand die 28-Jährige im Endspiel der Mallorca Open, zog dort aber gegen die Lettin Anastasija Sevastova den Kürzeren.
15:12
Herzlich willkommen
...zum Finale der BRD Bukarest Open, in dem sich Julia Görges und Irina Begu gegenüberstehen.

Aktuelle Spiele

21.07.2017 16:10
Anastasija Sevastova
A. Sevastova
0
1
3
Lettland
Ana Bogdan
A. Bogdan
2
6
6
Rumänien
Beendet
16:10 Uhr
21.07.2017 19:30
Julia Görges
J. Görges
2
7
7
Deutschland
Alexandra Dulgheru
A. Dulgheru
0
5
5
Rumänien
Beendet
19:30 Uhr
22.07.2017 14:00
Irina Begu
I. Begu
2
7
7
Rumänien
Carla Suarez Navarro
C. Suarez
0
5
5
Spanien
Beendet
14:00 Uhr
22.07.2017 16:25
Ana Bogdan
A. Bogdan
1
6
2
4
Rumänien
Julia Görges
J. Görges
2
3
6
6
Deutschland
Beendet
16:25 Uhr
23.07.2017 16:00
Julia Görges
J. Görges
0
3
5
Deutschland
Irina Begu
I. Begu
2
6
7
Rumänien
Beendet
16:00 Uhr

Weltrangliste

#NamePunkte
1RumänienSimona Halep7.421
2DänemarkCaroline Wozniacki6.461
3DeutschlandAngelique Kerber5.400
4JapanNaomi Ōsaka4.740
5TschechienKarolina Plíšková4.465
6UkraineElina Svitolina4.350
7TschechienPetra Kvitová4.255
8USASloane Stephens4.022
9DeutschlandJulia Görges3.785
10NiederlandeKiki Bertens3.740