Wimbledon

F. Auger-Al.
3
6
7
3
3
6
Kanada
A. Zverev
2
4
6
6
6
4
Deutschland
Beendet
15:50 Uhr
20:52
Fazit:
Für Alexander Zverev ist das Wimbledon-Turnier in diesem Jahr bereits im Achtelfinale beendet. Mit 4:6, 6:7, 6:3, 6:3 und 4:6 zieht der Deutsche gegen Felix Auger-Aliassime den Kürzeren. Probleme machte dem Hamburger dabei vor allem der Aufschlag. In der Summe servierte Zverev nämlich gleich 20 Doppelfehler bei nur neun Assen. So wird es, gerade auf Rasen, natürlich schwer. Dennoch hatte er im zweiten Satz die Chance auf den Ausgleich, vergab aber den Satzball. In den Sätzen Drei und Vier dann kam der Aufschlag etwas besser und sofort agierte der Hamburger mit viel mehr Selbstverständnis und brachte das Match völlig verdient in einen fünften Satz, der nochmal das volle Programm bot. Mit dem besseren Ende für den jungen Kanadier.
20:44
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 6:4
Das war's! Beim ersten Matchball zeigt der Kanadier nach gutem Return von Zverev noch Nerven, der zweite Matchball sitzt dann aber.
20:42
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 5:4
Das könnte es nun gewesen sein! Felix Auger-Aliassime agiert mit voller Überzeugung und hat nach knappen vier Stunden nun zwei Matchbälle!
20:38
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 5:4
Der Druck auf Zverev ist natürlich gross, doch Zverev hält diesem erstmal Stand. Nun allerdings folgt der wirklich schwere Teil. Der Deutsche braucht zwingend das Break!
20:35
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 5:3
Zverev wehrt sich nach Kräften, ist in diesem Aufschlagspiel des Gegners aber chancenlos. Nun serviert der Deutsche gegen das Achtelfinal-Aus!
20:32
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 4:3
Zverev ist in dieser Phase ohne ersten Aufschlag unterwegs und vergeigt zudem auch noch den Volley am Netz. Das Break geht also an den 20-Jährigen Kanadier, der diesen fünften Satz damit dreht.
20:31
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 3:3
Zverev wackelt! Erneut muss er über den zweiten Aufschlag gehen und ist dort zu vorsichtig. Auger-Aliassime nutzt das und feuert dem Deutschen den Return für zwei Breakbälle um die Ohren.
20:29
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 3:3
Am Ende geht es aber doch im Gleichschritt in die Crunch-Time. Mit einer starken Vorhand inside out macht Felix Auger-Aliassime nach drei verlorenen Spielen den entscheidenden Punkt zum 3:3.
20:26
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 2:3
Alexander Zverev kann seinen Gegner unter Druck setzen. Es geht über Einstand und so hat der Deutsche die Chance, auch den fünften Satz auf 4:2 zu stellen.
20:20
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 2:3
Zverev serviert ordentlich, macht aber vor allem von der Grundlinie keine Fehler. Das ist der Grundstein für sein drittes gewonnenes Spiel in Serie und das 3:2.
20:17
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 2:2
Alles wieder auf Null! Alexander Zverev holt sich das Break und diese Partie bekommt damit einen weiteren, vielleicht letzten Neustart. Wahnsinn, wie diese Partie hin und her geht.
20:17
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 2:1
Zverev hat die Chance auf das Break! Jetzt ist es sein Gegner, der hier bei eigenem Aufschlag wackelt und mit 0:40 hinten liegt.
20:12
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 2:1
Genau zur richtigen Zeit serviert Zverev dann doch wieder richtig stark und kann sich hier das 2:1 sichern. Ist das vielleicht nochmal eine neue Initialzündung?
20:11
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 2:0
Auger-Aliassime hat hier abermals den Breakball und lässt dann einen "Elfmeter" liegen. Die Vorhand segelt neben die Linie und so hat Zverev weiterhin die Chance, auf 2:1 zu verkürzen.
20:08
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 2:0
Ganz wichtiger Punkt von Zverev, der gut serviert und mutig nachgeht. Er stellt zunächst mal auf Einstand.
20:07
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 2:0
Nun könnte es hier eine kleine Vorentscheidung geben! Alexander Zverev hat nach einem Rückhandfehler den erneuten Breakball gegen sich.
20:04
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 2:0
Nicht lange dauert es, da macht der Kanadier die beiden fehlenden Punkte. Damit bestätigt der 20-Jährige hier sein Break.
20:03
Weiter geht's!
Die beiden Spieler sind zurück, die Partie kann weitergehen! Beim Stande von 30:0 serviert Felix Auger-Aliassime.
19:34
Regenunterbrechung
Passend zu dieser Partie muss nun auch noch unterbrochen werden, weil es stark zu regnen beginnt. Bis das Dach geschlossen ist, wird nun also pausiert.
19:31
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 1:0
Da ist es passiert! Zverev erwischt einen Fehlstart in den fünften Satz. Mit seinem dritten (!) Doppelfehler in diesem Aufschlagspiel schenkt er das Break her.
19:29
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6 0:0
Diese Partie ist wahrlich eine Achterbahnfahrt. Nachdem Zverev zuletzt richtig stark servierte, leistet er sich nun seine Doppelfehler 16 und 17. In der Folge gibt es hier zwei Breakbälle für Auger-Aliassime.
19:26
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:6
Guter Return von Zverev, der den Kanadier zu einem Rückhandfehler zwingt. Der Ball landet im Netz und die Zuschauer können sich nun auf einen fünften Durchgang freuen!
19:25
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:5
Auger-Aliassime wackelt plötzlich wieder beim Aufschlag und so hat Zverev hier gleich zwei Satzbälle!
19:22
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:5
Zverev hält dem Druck stand und serviert weiter deutlich verbessert. Der Deutsche kann hier mit einem Ass das 5:3 holen und braucht nun nur noch ein Spiel, um hier Satz Nummer Fünf zu erzwingen.
19:19
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 3:4
Einen Wackler darf sich Zverev aber natürlich nicht erlauben, wenn man sich die letzten Spiele anschaut. Felix Auger-Aliassime bringt hier zum dritten Mal in Serie seinen Aufschlag zu Null durch.
19:16
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 2:4
Wie soll es heute anders sein: Auch im vierten Satz führt der Deutsche mit 4:2. Anders als in den Sätzen zuvor hat man nun jedoch das Gefühl, dass das Break hier reicht. In dieser Phase sieht es danach aus, als ginge diese Partie in den fünften Durchgang.
19:10
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 2:3
In dieser Phase geht es dann doch recht schnell. Das nächste glatte Aufschlagspiel folgt, dieses Mal wieder vom 20-jährigen Kanadier.
19:08
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 1:3
Da lässt sich Alexander Zverev nicht lumpen. Auch der Hamburger bringt hier seinen Aufschlag völlig souverän und zu Null durch.
19:06
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 1:2
Immer wieder regt sich der Kanadier nun über sich selber auf. Allerdings hat er dieses Mal kaum einen Grund dazu, er verkürzt problemlos auf 1:2.
19:03
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 0:2
Wieder rutscht Zverev weg und regt sich über den Court auf. Nichtsdestotrotz kann der Deutsche hier seinen Aufschlag am Ende doch durchbringen, weil Auger-Aliassime den Fehler macht.
18:59
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 0:1
Zum vierten Mal gelingt Zverev das erste Break des Satzes, dieses Mal erneut im ersten Aufschlagspiel des Gegners. Das Momentum wechselt langsam, aber sicher zur deutschen Nummer Eins!
18:58
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6 0:0
Startet Alexander Zverev nun durch? Nach einem verpatzten Halbvolley seines Gegners hat der Deutsche nun den Breakball.
18:54
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:6
Doch diesen dritten Satz lässt sich Alexander Zverev nicht mehr nehmen. Der 24-Jährige lässt keinen Punkt seines Gegners zu und stellt auf 6:3. Sehen wir ein Comeback des Hamburgers.
18:51
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 3:5
Auch der Kanadier serviert hier ganz sauber durch und verkürzt nach einem Servicewinner auf 3:5. Nun aber braucht der 20-Jährige zwingend das Break.
18:48
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 2:5
Jetzt läuft der Arm beim Hamburger, der hier völlig souverän das 5:2 holt und damit in der Partie bleibt.
18:46
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 2:4
Da ist das Break für Alexander Zverev! Doch natürlich ist das mit Vorsicht zu geniessen. Schon in den ersten beiden Sätzen hatte der Deutsche mit 4:2 geführt. Und das Zwischenergebnis ist bekannt.
18:40
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 2:3
Man merkt Zverev an, dass er noch etwas unter Schock steht, doch vielleicht hilft ihm das gerade sogar. Der Deutsche scheint sich mental eher mit seinem Knie zu beschäftigen und nicht mit seinem Tennis. Der Deutsche holt sich das Spiel zu Null.
18:39
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 2:2
Das sah nicht gut aus! Zverev rutscht bei einer Rückhand weg und streckt das Knie komplett durch. Der Deutsche bleibt liegen und hat wohl auch Schmerzen. Allerdings sieht es danach aus, als sei zumindest keine schlimme Verletzung die Folge dieses Sturzes.
18:34
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 1:2
Zverev schlägt nach einem zweiten Satz ohne Ass nun mal wieder ein selbiges. Genau das braucht der Deutsche, der hier heute bislang weit mehr Doppelfehler als Asse serviert hat. Jetzt sichert er sich zumindest mal das 2:1.
18:31
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 1:1
Unterdessen nimmt der Kanadier hier den Schwung einer 2:0-Satzführung mit. Der 20-Jährige gleicht hier zum 1:1 aus und das ohne Punktverlust.
18:27
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6 0:1
Beinahe wäre das Ganze hier komplett in die falsche Richtung gegangen, denn Zverev liegt hier schnell mit 0:30 hinten. Dann aber kann sich der Deutsche befreien und doch nich das erste Aufschlagspiel in Satz Nummer Drei für sich entscheiden.
18:22
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 7:6
Alexander Zverev gibt auch den zweiten Satz ab! Wieder muss der Deutsche über den zweiten Aufschlag gehen und weil er mit diesem nicht genug Druck entwickelt, gerät er schnell ins Hintertreffen. Schlussendlich wird der Hamburger hier zum Fehler gezwungen.
18:20
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 6:6 (7:6)
Es geht hin und her! Auch Auger-Aliassime bringt seine beiden Aufschläge hier durch. Nun ist es der Kanadier, der bei Aufschlag des Gegners den Satzball hat.
18:18
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 6:6 (5:6)
Zverv hält hier seinen Aufschlag und hat nun den Satzball, allerdings bei Service des Gegners.
18:16
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 6:6 (4:4)
Wichtig! Zverev kämpft sich hier wieder heran, auch weil sein Return richtig gut ist. Beim Stande von 4:4 ist nun wieder alles offen.
18:13
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 6:6 (2:1)
Eigentlich macht Zverev alles richtig, legt dann den Volley aber deutlich hinter die Linie und kassiert hier das erste Mini-Break.
18:13
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 6:6
Und so kommt es, wie es kommen musste: Es geht in den Tie Break. Aus Sicht von Alexander Zverev sicherlich etwas Gutes, wenn man an Satz Eins denkt.
18:06
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 6:5
Die letzten Aufschlagspiele waren nicht mehr so umkämpft, wie wir es aus den ersten 1,5 Sätzen kennen. Auch dieses Mal kann der Kanadier recht souverän seinen Service durchbringen und auf 6:5 stellen.
18:03
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 5:5
Durchatmen bei Alexander Zverev und allen, die es mit ihm halten. Der Deutsche erlebt kein Deja Vu, sondern kann dieses Mal tatsächlich recht souverän seinen Aufschlag ins Ziel bringen und auf 5:5 ausgleichen.
17:58
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 5:4
Auger-Aliassime drückt gegen einen verunsicherten Zverev komplett aufs Gas! Der Kanadier stellt hier auf 5:4 und will diesen zweiten Satz unbedingt zu machen.
17:56
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 4:4
Seinen zweiten Breakball nutzt der Kanadier und gleicht abermals auf 4:4 aus. Endet das Ganze wie in Satz Nummer Eins?
17:55
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 3:4
Zu Null ist das richtige Stichwort, allerdings aus Sicht von Alexander Zverev kein positives. Der Deutsche liegt nach einem weiteren Doppelfehler 0:40 hinten und hat dementsprechend drei Breakbälle gegen sich.
17:52
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 3:4
Ein seltenes Bild bisher: Der Aufschläger, in diesem Falle Felix Auger-Aliassime, gibt keinen einzigen Punkt ab und verkürzt wieder auf 3:4.
17:50
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 2:4
Zverev bringt seinen Aufschlag nun wieder gut durch und erhöht auf 4:2. Das allerdings, wir erinnern uns an Satz Eins, heisst erstmal noch nichts.
17:45
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 2:3
Zunächst sieht es danach aus, als müsse sich der Kanadier wieder strecken, um seinen Aufschlag zu halten. Beim Stande von 30:30 gelingen ihm dann jedoch zwei Servicewinner zum 2:3.
17:40
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 1:3
Durchatmen beim 24-Jährigen, der hier immer noch nicht souverän aufschlägt, trotz seiner Verunsicherung aber das 3:1 machen kann, weil er sich zumindest auf seine Rückhand verlassen kann.
17:39
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 1:2
Zverev muss wieder über den zweiten Aufschlag gehen und riskiert eine ganze Menge. Damit stellt der Deutsche wieder auf Einstand.
17:38
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 1:2
Nun aber muss Zverev dann doch wieder aufpassen, denn es gibt abermals den Breakball für seinen Gegner, der mutig agiert und schnell ans Netz aufrückt.
17:34
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 1:2
Auch Auger-Aliassime bringt nun seinen Aufschlag sicher durch. Damit hatten ja beide im ersten Durchgang ihre Probleme.
17:30
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 0:2
Ganz wichtig für Zverev, dass er nun dran bleibt und sein Aufschlagspiel hier ganz souverän durchbringt!
17:26
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 0:1
Guter Return von Zverev, der in der Folge dennoch Glück hat, dass der Kanadier eine Vorhand deutlich hinter die Grundlinie setzt.
17:26
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4 0:0
Zverev braucht eine Initialzündung und könnte diese in Form eines Breaks bekommen. Der Deutsche hat den Vorteil und damit die Chance seinem Gegner den Aufschlag abzunehmen.
17:19
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 6:4
Zu allem Überfluss landet eine Vorhand des Deutschen im Netz. Zverev wirft hier diesen ersten Satz nach 4:2-Führung einfach weg und muss nun unbedingt den Reset-Knopf drücken.
17:18
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 5:4
Zverev führt hier bereits mit 40:15, leistet sich dann aber zu leichte Fehler. Bei Einstand folgt dann auch noch ein Doppelfehler, der dem Gegner den Satzball schenkt.
17:14
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 5:4
Die meisten Aufschlagspiele sind enorm umkämpft. So auch dieses, in dem es abermals über Einstand geht. Zverev hat schlussendlich aber das Nachsehen und muss nun gegen den Satzverlust servieren.
17:08
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 4:4
Ist das bitter! Alexander Zverev hat den Breakball gegen sich und wird dann gleich zwei Mal in der Aufschlagbewegung von einer Zuschauerin gestört. Dennoch hätte er die Chance gehabt, den Breakball abzuwehren, patzt aber auf der Vorhand.
17:00
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 3:4
Durchatmen bei Sascha Zverev, der wieder über den zweiten Aufschlag gehen muss und im folgenden Ballwechsel eindeutig im Hintertreffen ist. Mit einem guten Lob kann er sich nochmak retten und auf Einstand stellen.
16:59
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 3:4
Beim Stande von 30:30 unterläuft Zverev ein Doppelfehler! Die Konsequenz ist klar, es gibt den Breakball für Felix Auger-Aliassime!
16:55
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 3:4
Lange hat es gedauert, doch am Ende geht das Spiel an den Kanadier, der zum richtigen Zeitpunkt zwei Asse serviert und für das 3:4 sorgt. Damit bleibt der 20-Jährige hier in Schlagdistanz.
16:53
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 2:4
Zverev macht wieder Druck und weil sein Gegner zudem ausrutscht, geht der Punkt hier an den Deutschen, der den Breakball hat. Allerdings serviert Auger-Aliassime gut und wehrt den Breakball sofort mit dem Servicewinner ab.
16:49
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 2:4
Die Partie geht schnell weiter, was auch heisst, dass der betroffenden Person nichts ernstes passiert ist. Auf dem Feld haben beide Spieler derweile einen Punkt zu verzeichnen, weshalb es erneut über Einstand geht.
16:47
Unterbrechung!
Auf der Tribüne kommt es nun offenbar zu einem medizinischen Zwischenfall. Genaueres ist nicht zu erkennen, hoffen wir mal, dass es sich "nur" um Kreislaufprobleme handelt.
16:45
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 2:4
Unter Druck serviert Auger-Aliassime hier sehr gut und holt sich gleich zwei freie Punkte in Serie. Weil er dann aber einen Slice hinter die Grundlinie setzt, geht es nun über Einstand.
16:43
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 2:4
Nun könnte sie fallen, die Vorentscheidung in diesem ersten Satz. Zverev gelingt wieder ein toller Return und abermals rückt der Deutsche sofort vor. Mit Erfolg, er schnappt sich den Breakball.
16:40
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 2:4
Hier von braucht Alexander Zverev etwas mehr! Der Deutsche serviert in diesem sechsten Aufschlagspiel gleich mehrere Asse und sichert sich damit natürlich freie Punkte, die ihm das 4:2 bringen.
16:36
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 2:3
Da ist es, das erste Break des Tages und es geht an Alexander Zverev! Der Deutsche hat etwas Glück bei seinem Return und kann sofort Druck machen und abermals ans Netz vorrücken.
16:34
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 2:2
Der Kanadier wirkt nun etwas unsicher bei eigenem Aufschlag und leistet sich unter anderem einen weiteren Doppelfehler. Zverev macht zudem am Netz Druck und sichert sich hier zwei Breakbälle.
16:30
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 2:2
Durchatmen beim Hamburger! Mit einer tollen Rückhand longline wehrt Zverev den Breakball ab. Auch die nächsten Punkte gehören dem 24-Jährigen, der damit auf 2:2 ausgleicht.
16:29
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 2:1
Jetzt muss Zverev aufpassen! Der Deutsche hat trotz eines guten Serve and Volleys den Breakball gegen sich, weil Auger-Aliassime mit schneller Beinarbeit gut zum Ball steht und den Punkt machen kann.
16:28
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 2:1
Zum ersten Mal wird es nun auch für Alexander Zverev brenzlig, der hier schon mit 40:15 führt, sich dann allerdings zwei vermeidbare Fehler nach guten Returns leistet.
16:25
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 2:1
Wieder kann sich Zverev zumindest auf 30:30 heranspielen, dieses Mal aber reicht es nicht für den Breakball, weil der Gegner sehr gut serviert und auch früh mutig nachrückt.
16:22
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 1:1
Komplett rund läuft auch der Aufschlag von Zverev noch nicht, doch der Deutsche kann hier schlussendlich doch recht sicher auf 1:1 stellen und das ohne die Gefahr eines Breaks.
16:17
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 1:0
Ärgerlich für Zverev, der es gleich zwei Mal nicht schafft, einen zweiten Aufschlag des Gegners zu returnieren. Da war mehr drin, gerade in Richtung Break!
16:15
F. Auger-Aliassime - A. Zverev 0:0
Auf geht's! Auger-Aliassime beginnt diese Partie mit eigenem Aufschlag und macht auch den ersten Punkt. In der Folge unterläuft ihm jedoch unter anderem ein Doppelfehler, der den Grundstein dafür legt, dass Zverev einen frühen Breakball hat.
16:07
Gleich geht es los!
Die beiden Akteure machen sich bereit und spielen sich ein. In Kürze kann es dann endlich losgehen mit diesem Achtelfinale!
15:33
Geduld gefordert!
Weil auf dem Court No. 1 noch ein Achtelfinale der Damen läuft, wird sich der Beginn der Partie verzögern. Wahrscheinlich wird es gegen kurz vor Vier losgehen können.
15:11
Besonders ausgeruhter Gegner
Auch Felix Auger-Aliassime zeigte sich in sehr guter Form, zumindest bis zur dritten Runde. Dort hätte er sich gegen Nick Kyrgios wohl enorm anstrengen müssen, nach zwei kurzen Sätzen musste der Australier jedoch aufgeben. Mit dem zusätzlichen Ruhetag dürfte der Kanadier nun also extrem ausgeruht und frisch für das Duell gegen Zverev sein.
14:59
Souveränes Turnier
Dass Alexander Zverev in der jüngeren Vergangenheit gelernt hat und reifer auftritt, ist offensichtlich. Der Deutsche geht daher auch mit Rückschlägen besser um. Von diesen hatte er in diesem Turnier allerdings auch sehr wenige, denn abgesehen vom Tie Break im ersten Satz gegen Taylor Fritz hatte Zverev kaum Mühe mit seinen Gegnern und steht völlig verdient im Achtelfinale.
14:42
Herzlich willkommen!
Guten Tag und hallo zu Wimbledon 2021. Die zweite Woche im Südwesten steht auf dem Programm und bringt die Achtelfinals mit sich. Dort muss sich auch Alexander Zverev beweisen, der es mit Felix Auger-Aliassime zu tun bekommt. Beginn der Partie soll gegen 15:30 Uhr sein.

Aktuelle Spiele

07.07.2021 17:15
Roger Federer
R. Federer
0
3
6
0
Schweiz
Hubert Hurkacz
H. Hurkacz
3
6
7
6
Polen
Beendet
17:15 Uhr
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
07.07.2021 17:50
Matteo Berrettini
M. Berrettini
3
6
5
7
6
Italien
Felix Auger-Aliassime
F. Auger-Al.
1
3
7
5
3
Kanada
Beendet
17:50 Uhr
09.07.2021 14:30
Matteo Berrettini
M. Berrettini
3
6
6
6
6
Italien
Hubert Hurkacz
H. Hurkacz
1
3
0
7
4
Polen
Beendet
14:30 Uhr
09.07.2021 17:30
Novak Djokovic
N. Djokovic
3
7
7
7
Serbien
Denis Shapovalov
D. Shapovalov
0
6
5
5
Kanada
Beendet
17:30 Uhr
11.07.2021 15:00
Novak Djokovic
N. Djokovic
3
6
6
6
6
Serbien
Matteo Berrettini
M. Berrettini
1
7
4
4
3
Italien
Beendet
15:00 Uhr

Weltrangliste

#NamePunkte
1SerbienNovak Đoković12.133
2RusslandDaniil Medvedev10.575
3GriechenlandStefanos Tsitsipas8.350
4DeutschlandAlexander Zverev7.760
5RusslandAndrey Rublev6.130
6SpanienRafael Nadal5.815
7ItalienMatteo Berrettini5.173
8ÖsterreichDominic Thiem4.995
9SchweizRoger Federer3.765
10NorwegenCasper Ruud3.440