Brasilien Grand Prix

    • 1
      Lewis Hamilton
      Hamilton
      Mercedes
      Grossbritannien
      1:07.281m
    • 2
      Sebastian Vettel
      Vettel
      Ferrari
      Deutschland
      +0.093s
    • 3
      Valtteri Bottas
      Bottas
      Mercedes
      Finnland
      +0.160s
    • 1:07.281m
      1
      Grossbritannien
      Lewis Hamilton
      Mercedes-AMG Petronas
    • +0.093s
      2
      Deutschland
      Sebastian Vettel
      Ferrari
    • +0.067s
      3
      Finnland
      Valtteri Bottas
      Mercedes-AMG Petronas
    • +0.015s
      4
      Finnland
      Kimi Räikkönen
      Ferrari
    • +0.322s
      5
      Niederlande
      Max Verstappen
      Aston Martin Red Bull Racing
    • +0.002s
      6
      Australien
      Daniel Ricciardo
      Aston Martin Red Bull Racing
    • +0.516s
      7
      Schweden
      Marcus Ericsson
      Alfa Romeo Racing
    • +0.196s
      8
      Monaco
      Charles Leclerc
      Alfa Romeo Racing
    • +0.025s
      9
      Frankreich
      Romain Grosjean
      Haas
    • +0.512s
      10
      Frankreich
      Pierre Gasly
      Red Bull Toro Rosso Honda
    • +-1:59.630m
      11
      Dänemark
      Kevin Magnussen
      Haas
    • +0.082s
      12
      Mexiko
      Sergio Pérez
      Racing Point F1 Team
    • +0.029s
      13
      Frankreich
      Esteban Ocon
      Racing Point F1 Team
    • +0.064s
      14
      Deutschland
      Nico Hülkenberg
      Renault F1 Team
    • +1.547s
      15
      Russland
      Sergey Sirotkin
      Williams Racing
    • +-1:58.888m
      16
      Spanien
      Carlos Sainz
      Renault F1 Team
    • +0.011s
      17
      Neuseeland
      Brendon Hartley
      Red Bull Toro Rosso Honda
    • +0.122s
      18
      Spanien
      Fernando Alonso
      McLaren F1 Team
    • +0.039s
      19
      Kanada
      Lance Stroll
      Williams Racing
    • +0.160s
      20
      Belgien
      Stoffel Vandoorne
      McLaren F1 Team
    19:15
    Auf Wiedersehen!
    Mit der Pole von Hamilton verabschieden wir uns für heute von der Formel 1. Weiter geht es am morgigen Sonntag ab 18:10 Uhr mit dem Rennen. Bis dahin wünschen wir Ihnen noch einen schönen Abend!
    19:10
    Sauber bestes Mittelfeldteam
    Im Mittelfeld konnte sich Sauber in den Mischbedingungen hervortun. Marcus Ericsson holt in seinem vorletzten Rennen für das Team Platz sieben raus, Charles Leclerc wird Achter, nachdem es in Q2 zunächst danach aussah, als würde er ausscheiden. Ganz anders sah es bei Renault aus. Nachdem man in Mexiko noch alles im Griff hatte, musste man sich hier der Konkurrenz geschlagen geben. Mehr als Rang 14 für Hülkenberg und Platz 16 für Sainz sprang nicht raus.
    19:05
    Knappe Niederlage für Vettel
    Lewis Hamilton triumphiert im Qualifying, doch Vettel kann sich Hoffnungen machen. Der knappe Rückstand von nur 0,093 Sekunden zeigt, dass er die Pace des Mercedes mitgehen kann, noch dazu startet Vettel auf dem Soft und könnte so zu Beginn des Rennens einen längeren Stint fahren. Noch ist aber nicht sicher, ob die beiden Piloten überhaupt auf der erfahrenen Position stehen werden. Vettel hatte beim Wiegen offensichtlich den Motor nicht abgestellt und könnte dafür eine Strafe ernten. Bei Hamilton könnte sich die Rennleitung ein Blockieren gegen Sirotkin genauer ansehen.
    12
    19:03
    Ende Qualifying
    Das Qualifying auf dem Autodromo Jose Carlos Pace, Interlagos ist beendet und alle Fahrer sind durch. Für Red Bull wird es die dritte Reihe, dahinter holen sich die Sauber in einer starken Vorstellung dir vierte Startreihe. Die Top Ten vervollständigen Grosjean und Gasly.
    12
    19:01
    Pole Position für Lewis Hamilton!
    Vettel kann sich nicht mehr verbessern und so geht die Pole in Sao Paulo an Lewis Hamilton. Nur 0,093 Sekunden waren es am Ende, die die beiden Dauerrivalen trennten. Die zweite Startreihe werden Bottas und Räikkönen bilden.
    12
    19:01
    Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q3
    Lewis Hamilton kann sich noch einmal verbessern und fährt mit einer 1:07.281 zum neuen Streckenrekord in Brasilien. Kann Vettel ihn noch von der Spitze verdrängen? Es sieht schlecht aus, der zweite Sektor passte nicht wirklich zusammen ...
    12
    19:00
    Vettel startet mit Sektorenbestzeit
    Geht da noch was? Sebastian Vettel startet mit der absoluten Sektorenbestzeit in seine Runde. Kann er Hamilton noch einmal schlagen oder muss er dem Konkurrenten den Vortritt lassen?
    10
    18:58
    Es geht in den Showdown
    Der grosse Showdown beginnt und alle Fahrer begeben sich auf ihre finalen Runden in diesem Qualifying. In wenigen Minuten wissen wir, welcher Fahrer sich die Pole in Brasilien schnappt.
    7
    18:56
    Erste Runs durch
    Die ersten Runs sind durch. Momentan hat Lewis Hamilton die Nase vorne, doch Vettel hatte noch Körner auf seiner Runde. Ohne Fehler, wäre seine Zeit besser als die des Briten.
    6
    18:54
    Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q3
    Lewis Hamilton markiert eine neue Bestzeit in Q3 und schiebt sich knapp um 0,073 Sekunden an Vettel vorbei. Dritter ist Valtteri Bottas vor Kimi Räikkönen und Max Verstappen.
    5
    18:53
    Neue Bestzeit von Sebastian Vettel in Q3
    Sebastian Vettel ist durch und schiebt sich auf die erste Position nach vorne. 1:07.474 Minuten hatte er für seine Runde benötigt. Perfekt war die Runde allerdings nicht, da war noch Luft nach oben.
    4
    18:52
    Neue Bestzeit von Marcus Ericsson in Q3
    Natürlich sind es dann auch die Sauber, die hier die ersten schnellen Runden in Q3 setzen. Lange dürfte man sich an der Spitze aber nicht halten.
    3
    18:50
    Topfahrer gesellen sich dazu
    Kimi Räikkönen gesellt sich als erster Topfahrer dazu, wenig später folgen dann auch Vettel und Co. Jetzt sind natürlich alle auf dem Supersoft.
    2
    18:49
    Sauber macht den Anfang
    Während die Topteams noch warten, das die Streckenbedingungen noch besser werden, ist Sauber gerade als erstes Team auf die Strecke gegangen.
    1
    18:48
    Q3 gestartet
    Start von Q3! In den nächsten zwölf Minuten wird über die Pole entschieden. Die gute Nachricht: Der Regen hat wieder nachgelassen. Für Vettel gibt es aber noch schlechte News: Er muss nach dem Rennen bei den Stewards vorbeischauen. Weil er auf der FIA-Waage den Motor nicht abgestellt hat, was das Ergebnis verzerren kann, droht ihm Ärger.
    18:42
    Spannung im Pole-Kampf
    Die schwierigen Wetterbedingungen sorgen für extra Spannung, wenn es gleich um die Pole wird. Im Trockenen sah Vettel in Q2 stark aus, doch im Regen hatte Ferrari zuletzt auch so seine Probleme.
    15
    18:41
    Q2 beendet
    Charles Leclerc ist der einzige Fahrer, der sich noch verbessern konnte,. Nicht gereicht hat es für Kevin Magnussen, Sergio Pérez, Esteban Ocon, Sergey Sirotkin und leider auch Nico Hülkenberg, der als 14. ausscheidet.
    15
    18:39
    Leclerc verbessert sich!
    Was für eine Fahrt! Charles Leclerc sagt über Funk, dass er noch nicht aufgeben will und eine weitere Runde fährt und die hat es in sich. Der Monegasse springt auf Rang acht und ist in Q3 dabei.
    13
    18:37
    Einige verzweifelte Versuche
    Es gibt noch ein paar verzweifelte Versuche, sich trotz der schlechten Bedingungen zu verbessern. Leclerc, Pérez, Ocon und Hülkenberg fahren noch einmal raus. Auch Vettel geht auf die Strecke. Sicherlich, um noch einmal die Verhältnisse in Richtung Q3 auszutesten.
    11
    18:35
    Grossteil an der Box
    Vier Minuten dauert die Session noch, aber da der Regen immer stärker wird, rechnen wird nicht mehr mit einer Verbesserung. Bis auf Charles Leclerc stehen derzeit alle Fahrer an ihrer Box. Mal sehen, ob bei diesen Bedingungen überhaupt noch wer fährt.
    7
    18:34
    Regen wird mehr
    Der Regen wird jetzt immer mehr und es scheint bald so, als würde keiner mehr eine Verbesserung in Q2 hinlegen können. Dürfte Ferrari freuen, denn so hat man im Rennen morgen alleine den Vorteil der Softs am Start.
    5
    18:31
    Beinahe-Crash zwischen Sirotkin und Hamilton
    Das war ein knappes Ding! Beinahe wären Sirotkin und Hamilton da zusammengerauscht. Sah aus, als hätte Hamilton da geschlafen und dem Russen im Weg gestanden. Kurz danach steht er dann auch noch Räikkönen ungünstig im Weg. Werden sich die Stewards sicherlich ansehen.
    5
    18:29
    Vettel auf Platz zwei
    Die Taktik von Ferrari scheint aufgegangen zu sein. Sebastian Vettel schafft es vor dem befürchteten Regen eine Zeit zu setzen und die sieht sogar richtig gut aus. Platz zwei für Vettel. Räikkönen ist Fünfter. Bei Red Bull hat man das gesehen und holt sich den Soft ab.
    4
    18:28
    Neue Bestzeit von Valtteri Bottas in Q2
    Während Ferrari auf die nächste Outlap geht, hat die Konkurrenz schon die ersten Rundezeiten gefahren. Aktuell führt Valtteri Bottas das Feld an, knapp dahinter folgt Hamilton vor Verstappen und Ricciardo.
    3
    18:27
    Ferrari wieder mit Verwirrung
    Bei Ferrari ist man sich wieder nicht sicher, wie man hier verfahren will. Erst startet man auf dem Supersoft, dann kommt Räikkönen und Vettel an die Box und holen sich den Soft ab. Ob man da nicht wieder zu hoch pokert, wie schon häufiger in dieser Saison?
    2
    18:26
    Boxenfunk Romain Grosjean
    "Die Runde muss passen", funkt man Romain Grosjean ins Cockpit. "In vier Minuten soll es regnen."
    1
    18:25
    Q2 gestartet
    Start von Q2! Auch jetzt haben die Fahrer es wieder eilig auf die Strecke zu kommen und reihen sich bereits an der Boxengassenausfahrt auf.
    18
    18:18
    Q1 beendet
    Q1 ist beendet. Die Zeit ist abgelaufen und die letzten Fahrer haben ihre Runden gefahren. Verabschieden müssen wir uns von Sainz, Hartley, Alonso, Stroll und Vandoorne. Sirotkin hat es indes doch etwas überraschend in Q2 geschafft. Die beste Zeit in Q1 ist Max Verstappen gefahren. Zweiter war Räikkönen vor Vettel und Hamilton.
    15
    18:15
    Gasly rettet sich
    Pierre Gasly flucht über Funk, über den Regen, schafft es aber dennoch, seine Rundenzeit zu verbessern und auf Platz zwölf zu verbessern.
    12
    18:12
    Ocon rutscht vor
    Esteban Ocon kann noch mal zulegen und verbessert sich auf Platz 14. Noch ist die Gefahr aber nicht gebannt, dass er vielleicht schon früher als gewohnt Feierabend hat.
    9
    18:09
    Die aktuell Ausgeschiedenen
    Dass der Regen nicht stärker wird und Einfluss auf die Strecke nimmt, werden die Fahrer im hinteren Mittelfeld hoffen. Derzeit raus wären die Toro Rosso, Stoffen Vandoorne und die Williams-Fahrer. Eng ist es für Esteban Ocon. Er liegt auf dem 15. Rang.
    7
    18:08
    Boxenfunk Kimi Räikkönen
    Der befürchtete Regen scheint angekommen zu sein. Immer mehr Fahrer melden Regen über Funk, so auch Räikkönen. Noch ist das aber kein Problem für die Streckenbedingungen, so lange der Regen nicht stärker wird.
    7
    18:07
    Verbesserung von Vettel
    Vettel kann noch einmal zulegen und verbessert sich auf die dritte Position im Klassement.
    5
    18:05
    Dreher von Leclerc
    Charles Leclerc sorgt nach einem Dreher kurzzeitig für Gelbe Flaggen. Geht aber alles glatt und der Monegasse kann seine Runde fortsetzen. Derzeit steht ein solider siebter Rang zu Buche.
    5
    18:05
    Hülkenberg beginnt auf der Zehn
    Nico Hülkenberg ist mit seiner ersten Runde ebenfalls schon durch und rangiert sich für den Augenblick auf der zehnten Position ein. Noch fehlen aber die Zeiten der beiden Toro Rosso-Fahrer.
    3
    18:03
    Neue Bestzeit von Max Verstappen in Q1
    Erst setzt sich Räikkönen vor Hamilton, kurz darauf kommt Verstappen über die Linie und schnappt sich die erste Position. Und Vettel? Seine erste Runde im Qualifying passt nicht ganz zusammen, aber mit einer 1:08.534 und Platz vier sollte er natürlich dennoch problemlos den Sprung in Q2 schaffen.
    2
    18:02
    Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q1
    Lewis Hamilton legt vor und liegt für den Moment vor Leclerc und Bottas. Doch wie lange hält das? Die Runde von Räikkönen sieht ordentlich aus und auch Verstappen ist schnell unterwegs.
    2
    18:02
    Erste Piloten auf der schnellen Runde
    Die Mercedes sind die ersten Fahrer, die auf die gezeitete Runde geht. Noch nicht rausgefahren sind einzig die Toro Rosso.
    1
    18:00
    Start Qualifying
    Die Ampeln stehen auf grün, der Start des Qualifyings in São Paulo ist erfolgt. Die Fahrer fackeln nicht lange und schnell geht ein ganzer Schwung auf die Strecke. Warum? Laut Mercedes-Funk könnte es Regen geben.
    17:54
    Die Strecke
    Seit 1973 ist die Formel 1 auf dem spektakulären Kurs in Interlagos unterwegs. Charakteristisch für die Strecke ist der welligen Belag sowie die vielen Höhenwechseln. Ein besonderes Kennzeichen der Grand-Prix-Strecke von Interlagos, ist auch die Tatsache, dass der Kurs gegen den Uhrzeigersinn gefahren wird. Da die Strecke einer der kürzeren im Kalender ist, geht es hier gewöhnlich etwas enger zu.
    17:48
    Ricciardo und Ocon mit Gridstrafen
    Zwei Fahrer gehen mit Daniel Ricciardo und Esteban Ocon vorbelastet in das Qualifying. Daniel Ricciardo erhielt seinen sechsten Turbo und bekommt deshalb eine Fünf-Positionen-Strafe. Bei Esteban Ocon muss das Getriebe wechseln. Auch für ihn geht es dadurch fünf Plätze nach hinten.
    17:43
    Red Bull dritte Kraft
    Nachdem Red Bull zuletzt in Mexiko die komplette erste Startreihe einfahren konnte, dürfte es hier in Brasilien schwieriger werden. Im 3. Training lagen beide Fahrer mehr als 0,7 Sekunden hinter Vettel zurück. Im Mittelfeld hatte Haas die Nase vorn. Auch Gasly und Leclerc zeigten gute Leistungen. Luft nach oben hatte Renault.
    17:38
    Vettel mit Bestzeit im 3. Training
    Das Ferrari noch nicht aufgegeben hat, zeigte Sebastian Vettel im 3. Training. Der Heppenheimer knallte mit 1:07.948 Minuten den neuen Streckenrekord hin und liess Lewis Hamilton um 0,217 Sekunden hinter sich. Valtteri Bottas belegte mit gut einer halben Sekunde Rang drei. Auch Vettels Teamkollege fiel ab, ihm fehlten 0,542 Sekunden zur Bestzeit.
    17:34
    Konstrukteurs-Titel noch offen
    Der Fahrer-Titel ist seit dem letzten Rennen an Lewis Hamilton vergeben, noch geht es aber um den Konstrukteurs-Titel, wenn auch hier alles für Mercedes spricht. Ferrari liegt vor den letzten beiden Rennen 55 Punkte zurück und müsste die nächsten Wochenenden dominieren und auf grobe Fehler bei Mercedes hoffen, um noch eine Chance zu haben, zumindest einen der beiden Titel nach Hause zu bringen.
    17:30
    Hallo aus Sao Paulo!
    Wir begrüssen Sie aus dem Autódromo José Carlos Pace, in dem an diesem Wochenende das vorletzte Rennen der Formel 1 auf dem Plan steht. Um 18:00 Uhr werden die Startpositionen für den Sonntag ausgefahren.

    Rennkalender

    WettbewerbWettbewerbDatumSieger
    AustralienAustralien Grand PrixAustralien GP15.03. - 17.03.
    Rennen17.03. 06:10
    Qualifying16.03. 07:00
    3. Training16.03. 04:00
    2. Training15.03. 06:00
    1. Training15.03. 02:00
    BahrainBahrain Grand PrixBahrain GP29.03. - 31.03.
    Rennen31.03. 16:10
    Qualifying30.03. 16:00
    3. Training30.03. 12:00
    2. Training29.03. 16:00
    1. Training29.03. 12:00
    ChinaChina Grand PrixChina GP12.04. - 14.04.
    Rennen14.04. 08:10
    Qualifying13.04. 08:00
    3. Training13.04. 05:00
    2. Training12.04. 08:00
    1. Training12.04. 04:00
    AserbaidschanAserbaidschan Grand PrixAserbaidschan GP26.04. - 28.04.
    Rennen28.04. 14:10
    Qualifying27.04. 15:00
    3. Training27.04. 12:00
    2. Training26.04. 15:00
    1. Training26.04. 11:00
    SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP10.05. - 12.05.
    Rennen12.05. 15:10
    Qualifying11.05. 15:00
    3. Training11.05. 12:00
    2. Training10.05. 15:00
    1. Training10.05. 11:00
    MonacoMonaco Grand PrixMonaco GP23.05. - 26.05.
    Rennen26.05. 15:10
    Qualifying25.05. 15:00
    3. Training25.05. 12:00
    2. Training23.05. 15:00
    1. Training23.05. 11:00
    KanadaKanada Grand PrixKanada GP07.06. - 09.06.
    Rennen09.06. 20:10
    Qualifying08.06. 20:00
    3. Training08.06. 17:00
    2. Training07.06. 20:00
    1. Training07.06. 16:00
    FrankreichFrankreich Grand PrixFrankreich GP21.06. - 23.06.
    Rennen23.06. 15:10
    Qualifying22.06. 15:00
    3. Training22.06. 12:00
    2. Training21.06. 15:00
    1. Training21.06. 11:00
    ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP28.06. - 30.06.
    Rennen30.06. 15:10
    Qualifying29.06. 15:00
    3. Training29.06. 12:00
    2. Training28.06. 15:00
    1. Training28.06. 11:00
    GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP12.07. - 14.07.
    Rennen14.07. 15:10
    Qualifying13.07. 15:00
    3. Training13.07. 12:00
    2. Training12.07. 15:00
    1. Training12.07. 11:00
    DeutschlandDeutschland Grand PrixDeutschland GP26.07. - 28.07.
    Rennen28.07. 15:10
    Qualifying27.07. 15:00
    3. Training27.07. 12:00
    2. Training26.07. 15:00
    1. Training26.07. 11:00
    UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP02.08. - 04.08.
    Rennen04.08. 15:10
    Qualifying03.08. 15:00
    3. Training03.08. 12:00
    2. Training02.08. 15:00
    1. Training02.08. 11:00
    BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP29.08. - 01.09.
    Rennen01.09. 15:10
    Qualifying31.08. 15:00
    3. Training31.08. 12:00
    2. Training30.08. 15:00
    1. Training30.08. 11:00
    ItalienItalien Grand PrixItalien GP06.09. - 08.09.
    Rennen08.09. 15:10
    Qualifying07.09. 15:00
    3. Training07.09. 12:00
    2. Training06.09. 15:00
    1. Training06.09. 11:00
    SingapurSingapur Grand PrixSingapur GP20.09. - 22.09.
    Rennen22.09. 14:10
    Qualifying21.09. 15:00
    3. Training21.09. 12:00
    2. Training20.09. 14:30
    1. Training20.09. 10:30
    RusslandRussland Grand PrixRussland GP27.09. - 29.09.
    Rennen29.09. 13:10
    Qualifying28.09. 14:00
    3. Training28.09. 11:00
    2. Training27.09. 14:00
    1. Training27.09. 10:00
    JapanJapan Grand PrixJapan GP11.10. - 13.10.
    Rennen13.10. 07:10
    Qualifying12.10. 08:00
    3. Training12.10. 05:00
    2. Training11.10. 07:00
    1. Training11.10. 03:00
    MexikoMexiko Grand PrixMexiko GP25.10. - 27.10.
    Rennen27.10. 20:10
    Qualifying26.10. 20:00
    3. Training26.10. 17:00
    2. Training25.10. 21:00
    1. Training25.10. 17:00
    USAUSA Grand PrixUSA GP01.11. - 03.11.
    Rennen03.11. 20:10
    Qualifying02.11. 22:00
    3. Training02.11. 19:00
    2. Training01.11. 21:00
    1. Training01.11. 17:00
    BrasilienBrasilien Grand PrixBrasilien GP15.11. - 17.11.
    Rennen17.11. 18:10
    Qualifying16.11. 18:00
    3. Training16.11. 15:00
    2. Training15.11. 18:00
    1. Training15.11. 14:00
    VA EmirateAbu Dhabi Grand PrixAbu Dhabi GP29.11. - 01.12.
    Rennen01.12. 14:10
    Qualifying30.11. 14:00
    3. Training30.11. 11:00
    2. Training29.11. 14:00
    1. Training29.11.2019