Singapur Grand Prix

    • 1
      Sebastian Vettel
      Vettel
      Ferrari
      Deutschland
      1:38.054m
    • 2
      Kimi Räikkönen
      Räikkönen
      Ferrari
      Finnland
      +0.362s
    • 3
      Lewis Hamilton
      Hamilton
      Mercedes
      Grossbritannien
      +0.504s
    • 1:38.054m
      1
      Deutschland
      Sebastian Vettel
      Ferrari
    • +0.362s
      2
      Finnland
      Kimi Räikkönen
      Ferrari
    • +0.142s
      3
      Grossbritannien
      Lewis Hamilton
      Mercedes-AMG Petronas
    • +0.045s
      4
      Finnland
      Valtteri Bottas
      Mercedes-AMG Petronas
    • +0.583s
      5
      Australien
      Daniel Ricciardo
      Aston Martin Red Bull Racing
    • +0.079s
      6
      Niederlande
      Max Verstappen
      Aston Martin Red Bull Racing
    • +0.482s
      7
      Frankreich
      Romain Grosjean
      Haas
    • +0.326s
      8
      Frankreich
      Esteban Ocon
      Racing Point F1 Team
    • +0.158s
      9
      Mexiko
      Sergio Pérez
      Racing Point F1 Team
    • +0.023s
      10
      Spanien
      Fernando Alonso
      McLaren F1 Team
    • +0.196s
      11
      Deutschland
      Nico Hülkenberg
      Renault F1 Team
    • +0.109s
      12
      Dänemark
      Kevin Magnussen
      Haas
    • +0.032s
      13
      Spanien
      Carlos Sainz
      Renault F1 Team
    • +0.095s
      14
      Frankreich
      Pierre Gasly
      Red Bull Toro Rosso Honda
    • +0.112s
      15
      Belgien
      Stoffel Vandoorne
      McLaren F1 Team
    • +0.117s
      16
      Monaco
      Charles Leclerc
      Alfa Romeo Racing
    • +0.647s
      17
      Neuseeland
      Brendon Hartley
      Red Bull Toro Rosso Honda
    • +0.322s
      18
      Russland
      Sergey Sirotkin
      Williams Racing
    • +0.069s
      19
      Schweden
      Marcus Ericsson
      Alfa Romeo Racing
    • +0.267s
      20
      Kanada
      Lance Stroll
      Williams Racing
    13:08
    Auf Wiedersehen!
    Für den Augenblick verabschieden wir uns aus Singapur. Weiter geht es hier in knapp zwei Stunden, um 15:00 Uhr, mit dem Qualifying. Wir sind auch dann wieder live für Sie dabei. Bis dann!
    13:07
    Enges Mittelfeld
    Im Mittelfeld geht es einmal mehr eng zu. Gestern war Renault stark unterwegs, heute sehen Haas und Force India deutlich besser aus. Auch Fernando Alonso konnte mit seinem McLaren mitmischen und rangierte im 3. Training in den Top Ten. Schlusslicht war einmal mehr Williams.
    13:04
    Favorit Ferrari?
    Sebastian Vettel kommt auf der Strecke in Singapur bestens zurecht, nicht umsonst hat der Heppenheimer hier bereits viermal den Sieg feiern können. Auch heute läuft es bisher nach Plan und mit einer Topzeit im 3. Training, zeigt der Deutsche, was heute möglich sein kann. Lewis Hamilton lag mit einer halben Sekunde weit hinter dem Konkurrenten im WM-Kampf, ist aber dafür bekannt, dass man zum Qualifying immer zulegen kann. Die grosse Enttäuschung waren die Red Bull. Keiner der beiden Fahrer konnte mithalten und momentan scheint nur noch Startreihe drei ein realistisches Ziel.
    60
    13:03
    Ende 3. Training
    Das 3. Training auf dem Marina Bay Street Circuit ist beendet. Für Valtteri Bottas wird es der vierte Platz vor den abgeschlagenen Red Bull, denen über eine Sekunde gefehlt hatte. Scheint wohl doch nur ein Zweikampf zu werden im Qualifying. Den Platz als bester Fahrer hinter den drei Topteams hat sich Romain Grosjean im Haas gesichert.
    60
    13:01
    Sebastian Vettel gewinnt das 3. Training des Singapur Grand Prix
    Die Zeit ist abgelaufen und vorne ändert sich nichts mehr. Sebastian Vettel meldet sich nach einem unrühmlichen Auftritt im 2. Training heute stark zurück und entscheidet mit einem soliden Vorsprung zu Teamkollege Räikkönen das Abschlusstraining für sich. Lewis Hamilton fehlt sogar schon eine halbe Sekunde.
    58
    13:00
    Boxenfunk Max Verstappen
    Max Verstappen schimpft über Funk einmal mehr über sein Auto. "Das Fahrzeug arbeitet nicht, wie ich möchte", meldet er resigniert aus dem Cockpit.
    57
    12:57
    Red Bull abgeschlagen
    Das ist doch ein unerwartet grosser Abstand, nachdem es am Freitag ordentlich für Red Bull lief und alles nach einem Dreikampf aussah. 1,1 Sekunden sind es, die Daniel Ricciardo zu Vettel fehlen, Verstappen liegt bereits 1,2 Sekunden zurück.
    54
    12:54
    Haas führt Mittelfeld an
    Noch fehlen uns ein paar schnelle Runden im Mittelfeld, derzeit sieht es aber so aus, als wäre im 3. Training Haas das stärkste Team. Romain Grosjean liegt derzeit auf Rang fünf, Magnussen auf Platz acht. Auch Fernando Alonso ist mit Rang sieben wieder gut unterwegs.
    50
    12:51
    Noch zehn Minuten
    Die letzten zehn Minuten in dieser Session laufen und gerade schraubt auch Renault den Hypersoft ans Auto. Bisher war das Team im 3. Training nur den Soft gefahren.
    46
    12:46
    Red Bull und Mittelfeld noch ohne Qualifyingrun
    Ferrari und Mercedes haben die Qualifyingruns gemacht, von Red Bull und dem Mittelfeld-Teams haben wir bisher aber noch keine Runden auf dem Hypersoft gesehen. Es kann also durchaus noch Verschiebungen geben.
    43
    12:43
    Hamilton unterliegt
    Und auch Hamilton unterliegt gegenüber Vettel und das deutlich! Die Fahrt von Hamilton wirkt etwas unruhiger als die von Vettel. 0,684 Sekunden fehlen dem Briten zur Bestzeit.
    40
    12:40
    Ist die Hackordnung wieder hergestellt?
    Gestern war hier Kimi Räikkönen der stärkste Ferrari-Fahrer, heute scheint Sebastian Vettel wieder die Nase vorn zu haben. 0,3 Sekunden liegt Räikkönen hinter der Zeit von Vettel.
    38
    12:38
    Boxenfunk Max Verstappen
    Hört sich nicht gut an bei Verstappen. "Der Motor macht weiterhin sehr komische Geräusche", funkt er an die Box. In den letzten Minuten hatte seine Crew das Auto genau untersucht, um einen technischen Defekt auszuschliessen.
    36
    12:36
    Verstappen auf Rang drei
    Max Verstappen hat den Hypersoft noch nicht aufgezogen und ist noch auf Soft. Damit reicht es ebenfalls zu einer guten Runde. Er rangiert sich auf dem dritten Rang hinter den beiden Ferrari ein.
    33
    12:33
    Neue beste Runde von Sebastian Vettel
    Sebastian Vettel kann seine bisherige Bestzeit deutlich steigern und fährt satte 1,9 Sekunden schneller als zuvor. 1:38.054 Minuten sind die schnellste Runde des gesamten Wochenendes.
    30
    12:30
    Frische Hypersofts für Vettel
    Sebastian Vettel macht ernst und verlässt auf einem frischen Satz der Hypersofts die Box.
    27
    12:28
    Boxenfunk Lewis Hamilton
    "Ich denke, wir sollten einen Stopp machen. Es ist verschwendete Zeit auf diesem Reifen", funkt Hamilton unzufrieden an seine Box. Scheint, als wäre der WM-Führende alles andere als zufrieden mit dem härtesten Reifen, den Pirelli hier zur Verfügung stellt.
    25
    12:25
    Renault noch zurück
    In der ersten Hälfte des Trainings liegt Renault im Mittelfeld deutlich zurück, nachdem man am Freitag noch das beste Team im Mittelfeld war. Mal sehen, wie es aussehen wird, wenn wir gleich die Qualifyingtests sehen.
    23
    12:23
    Red Bull und McLaren noch ohne Zeit
    Noch ohne Zeit sind die beiden Fahrer von Red Bull und McLaren. Sollte sich aber bald ändern. Die McLaren sind auf der Outlap, Daniel Ricciardo fährt gerade aus der Box. Nur Max Verstappen steht noch in seiner Garage.
    19
    12:19
    Zehn Fahrer mit Rundenzeit
    Zehn von 20 Fahrern haben inzwischen eine Rundenzeit hinter ihrem Namen stehen. Vettel führt weiter vor Räikkönen. 1,9 Sekunden dahinter liegt Valtteri Bottas, der allerdings auf dem Soft ist. Lewis Hamilton ist nach seiner ersten Runde Vierter. Für Nico Hülkenberg steht derzeit Rang sechs zu Buche.
    16
    12:16
    Hamilton zeigt sich
    Wenig später zeigt sich auch Lewis Hamilton auf der Strecke und macht die ersten Kilometer im 3. Training. Beide Mercedes sind auf dem Soft.
    12
    12:12
    Bottas beginnt für Mercedes
    Valtteri Bottas fährt aus seiner Box und beginnt das Training für die Mercedes. Auch Nico Hülkenberg ist mit seinem Renault auf dem Kurs.
    10
    12:10
    Neue beste Runde von Sebastian Vettel
    Am Ende geht es sich aus für Vettel, wenn mit 0,004 Sekunden auch nur knapp.
    9
    12:09
    Vettel auf der schnellen Runde
    Vettel startet mit einer absoluten Bestzeit im ersten Sektor, doch der Knackpunkt ist der letzte Sektor. Dort kam der Teamkollege am Freitag deutlich besser zurecht. Mal sehen wie es heute läuft.
    7
    12:07
    Neue beste Runde von Kimi Räikkönen
    Kimi Räikkönen setzt als erster Fahrer am Samstag eine Rundenzeit. 1:40.012 Minuten hatte der Finne für seine Umrundung auf dem Hypersoft gebraucht. Es ist also noch Luft nach oben, wenn die Zeit auch durchaus ordentlich war. Gerade rausgefahren ist auch Sebastian Vettel. Er hat heute viel nachzuholen, nach seinem Mauerkuss am Freitag.
    3
    12:03
    Ruhiger Beginn
    Wie üblich haben es die Fahrer zu Beginn der Session nicht besonders eilig. Einige haben schon eine Installationsrunde gefahren und sind zurück an der Box, andere stehen noch in ihren Boxen. Gerade rausgefahren sind Daniel Ricciardo und Kimi Räikkönen.
    1
    12:00
    Start 3. Training
    Die Ampeln stehen auf grün, der Start des 3. Trainings in Singapur ist erfolgt. Erster Fahrer auf der Strecke ist Marcus Ericsson im Sauber. Ihm folgen Alonso, Sirotkin, Grosjean und Gasly.
    11:54
    FIA verschärft Streckenlimits
    Die FIA hat die Streckenlimits in Singapur noch einmal verschärft. In der Auslaufzone am Ausgang von Kurve 7 gibt es nun eine gelbe Linie, die die Strecke begrenzt, nachdem viele Fahrer die Auslaufzone am gestrigen Trainingstag grosszügig genutzt hatten. Sollte ein Fahrer im Qualifying die gelbe Linie berühren, dann wird seine Rundenzeit gestrichen.
    11:48
    Topteams im Renntrimm gleichauf
    Im Renntrimm sind die drei Topteams am Freitag gleichauf gewesen und es lagen nur wenige Zehntel zwischen den jeweiligen Zeiten. Scheint also tatsächlich so zu sein, als das die Fans sich auf einen Dreikampf zwischen Red Bull, Ferrari und Mercedes einstellen können.
    11:45
    Sainz führt Mittelfeld an
    Das Mittelfeld wurde von Carlos Sainz im Renault angeführt. Dahinter landete Romain Grosjean im Haas vor Fernando Alonso im McLaren. Komplettiert wurde die Top Ten von Vettel und Nico Hülkenberg, der im zweiten Renault den zehnten Platz einfahren konnte.
    11:37
    Räikkönen vorn, Vettel in der Mauer
    Am Freitag sorgte Kimi Räikkönen im 2. Training für die Bestzeit. Der Finne war mit einer Zeit von 1:38.699 Minuten aber nur einen Hundertstel schneller als der WM-Führende Lewis Hamilton. Die Ränge drei und vier nahmen die Red Bull-Piloten Max Verstappen und Daniel Ricciardo ein. Sebastian Vettel hingegen landete auf seiner schnellen Runde auf dem Hypersoft in der Mauer und musste zusehen. Der Heppenheimer berührte mit der rechten Fahrzeugseite die Mauer und musste daraufhin an die Box kommen. Es wurden Reparaturen notwendig, die sich über die gesamte Session zogen.
    11:30
    Hallo aus Singapur!
    Es ist angerichtet für Tag zwei in Singapur. Um 12:00 Uhr steht für die Teams und Fahrer das 3. Training an, in dem noch einmal eine Stunde Zeit ist, um am besten Setup für Qualifying und Rennen zu basteln.

    Rennkalender

    WettbewerbWettbewerbDatumSieger
    AustralienAustralien Grand PrixAustralien GP15.03. - 17.03.
    Rennen17.03. 06:10
    Qualifying16.03. 07:00
    3. Training16.03. 04:00
    2. Training15.03. 06:00
    1. Training15.03. 02:00
    BahrainBahrain Grand PrixBahrain GP29.03. - 31.03.
    Rennen31.03. 16:10
    Qualifying30.03. 16:00
    3. Training30.03. 12:00
    2. Training29.03. 16:00
    1. Training29.03. 12:00
    ChinaChina Grand PrixChina GP12.04. - 14.04.
    Rennen14.04. 08:10
    Qualifying13.04. 08:00
    3. Training13.04. 05:00
    2. Training12.04. 08:00
    1. Training12.04. 04:00
    AserbaidschanAserbaidschan Grand PrixAserbaidschan GP26.04. - 28.04.
    Rennen28.04. 14:10
    Qualifying27.04. 15:00
    3. Training27.04. 12:00
    2. Training26.04. 15:00
    1. Training26.04. 11:00
    SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP10.05. - 12.05.
    Rennen12.05. 15:10
    Qualifying11.05. 15:00
    3. Training11.05. 12:00
    2. Training10.05. 15:00
    1. Training10.05. 11:00
    MonacoMonaco Grand PrixMonaco GP23.05. - 26.05.
    Rennen26.05. 15:10
    Qualifying25.05. 15:00
    3. Training25.05. 12:00
    2. Training23.05. 15:00
    1. Training23.05. 11:00
    KanadaKanada Grand PrixKanada GP07.06. - 09.06.
    Rennen09.06. 20:10
    Qualifying08.06. 20:00
    3. Training08.06. 17:00
    2. Training07.06. 20:00
    1. Training07.06. 16:00
    FrankreichFrankreich Grand PrixFrankreich GP21.06. - 23.06.
    Rennen23.06. 15:10
    Qualifying22.06. 15:00
    3. Training22.06. 12:00
    2. Training21.06. 15:00
    1. Training21.06. 11:00
    ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP28.06. - 30.06.
    Rennen30.06. 15:10
    Qualifying29.06. 15:00
    3. Training29.06. 12:00
    2. Training28.06. 15:00
    1. Training28.06. 11:00
    GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP12.07. - 14.07.
    Rennen14.07. 15:10
    Qualifying13.07. 15:00
    3. Training13.07. 12:00
    2. Training12.07. 15:00
    1. Training12.07. 11:00
    DeutschlandDeutschland Grand PrixDeutschland GP26.07. - 28.07.
    Rennen28.07. 15:10
    Qualifying27.07. 15:00
    3. Training27.07. 12:00
    2. Training26.07. 15:00
    1. Training26.07. 11:00
    UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP02.08. - 04.08.
    Rennen04.08. 15:10
    Qualifying03.08. 15:00
    3. Training03.08. 12:00
    2. Training02.08. 15:00
    1. Training02.08. 11:00
    BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP29.08. - 01.09.
    Rennen01.09. 15:10
    Qualifying31.08. 15:00
    3. Training31.08. 12:00
    2. Training30.08. 15:00
    1. Training30.08. 11:00
    ItalienItalien Grand PrixItalien GP06.09. - 08.09.
    Rennen08.09. 15:10
    Qualifying07.09. 15:00
    3. Training07.09. 12:00
    2. Training06.09. 15:00
    1. Training06.09. 11:00
    SingapurSingapur Grand PrixSingapur GP20.09. - 22.09.
    Rennen22.09. 14:10
    Qualifying21.09. 15:00
    3. Training21.09. 12:00
    2. Training20.09. 14:30
    1. Training20.09. 10:30
    RusslandRussland Grand PrixRussland GP27.09. - 29.09.
    Rennen29.09. 13:10
    Qualifying28.09. 14:00
    3. Training28.09. 11:00
    2. Training27.09. 14:00
    1. Training27.09. 10:00
    JapanJapan Grand PrixJapan GP11.10. - 13.10.
    Rennen13.10. 07:10
    Qualifying12.10. 08:00
    3. Training12.10. 05:00
    2. Training11.10. 07:00
    1. Training11.10. 03:00
    MexikoMexiko Grand PrixMexiko GP25.10. - 27.10.
    Rennen27.10. 20:10
    Qualifying26.10. 20:00
    3. Training26.10. 17:00
    2. Training25.10. 21:00
    1. Training25.10. 17:00
    USAUSA Grand PrixUSA GP01.11. - 03.11.
    Rennen03.11. 20:10
    Qualifying02.11. 22:00
    3. Training02.11. 19:00
    2. Training01.11. 21:00
    1. Training01.11. 17:00
    BrasilienBrasilien Grand PrixBrasilien GP15.11. - 17.11.
    Rennen17.11. 18:10
    Qualifying16.11. 18:00
    3. Training16.11. 15:00
    2. Training15.11. 18:00
    1. Training15.11. 14:00
    VA EmirateAbu Dhabi Grand PrixAbu Dhabi GP29.11. - 01.12.
    Rennen01.12. 14:10
    Qualifying30.11. 14:00
    3. Training30.11. 11:00
    2. Training29.11. 14:00
    1. Training29.11.2019