Spanien Grand Prix

    • 1
      Lewis Hamilton
      Hamilton
      Mercedes
      Grossbritannien
      1:16.173m
    • 2
      Valtteri Bottas
      Bottas
      Mercedes
      Finnland
      +0.040s
    • 3
      Sebastian Vettel
      Vettel
      Ferrari
      Deutschland
      +0.132s
    • 1:16.173m
      1
      Grossbritannien
      Lewis Hamilton
      Mercedes-AMG Petronas
    • +0.040s
      2
      Finnland
      Valtteri Bottas
      Mercedes-AMG Petronas
    • +0.092s
      3
      Deutschland
      Sebastian Vettel
      Ferrari
    • +0.307s
      4
      Finnland
      Kimi Räikkönen
      Ferrari
    • +0.204s
      5
      Niederlande
      Max Verstappen
      Aston Martin Red Bull Racing
    • +0.002s
      6
      Australien
      Daniel Ricciardo
      Aston Martin Red Bull Racing
    • +0.858s
      7
      Dänemark
      Kevin Magnussen
      Haas
    • +0.327s
      8
      Spanien
      Fernando Alonso
      McLaren F1 Team
    • +-1:59.787m
      9
      Spanien
      Carlos Sainz
      Renault F1 Team
    • +0.045s
      10
      Frankreich
      Romain Grosjean
      Haas
    • +0.512s
      11
      Belgien
      Stoffel Vandoorne
      McLaren F1 Team
    • +0.116s
      12
      Frankreich
      Pierre Gasly
      Red Bull Toro Rosso Honda
    • +0.233s
      13
      Frankreich
      Esteban Ocon
      Racing Point F1 Team
    • +0.214s
      14
      Monaco
      Charles Leclerc
      Alfa Romeo Racing
    • +0.253s
      15
      Mexiko
      Sergio Pérez
      Racing Point F1 Team
    • +-1:59.760m
      16
      Deutschland
      Nico Hülkenberg
      Renault F1 Team
    • +0.750s
      17
      Schweden
      Marcus Ericsson
      Alfa Romeo Racing
    • +0.629s
      18
      Russland
      Sergey Sirotkin
      Williams Racing
    • +-1:59.923m
      19
      Kanada
      Lance Stroll
      Williams Racing
    • Keine Wertung
      20
      Neuseeland
      Brendon Hartley
      Red Bull Toro Rosso Honda
    16:07
    Auf Wiedersehen!
    Das war es für heute von der Formel 1 aus Spanien. Weiter geht es am morgigen Sonntag um 15:10 Uhr mit dem Rennen. Wir sind natürlich wieder live dabei. Bis dann!
    16:06
    Hülkenberg auf Platz 16
    Enttäuschend verlief das Qualifying für Nico Hülkenberg. Nach Problemen mit der Benzinzufuhr war am Ende für den Deutschen nicht mehr als Rang 16 möglich.
    16:03
    Mercedes setzt sich durch
    Die Mercedes bestätigten ihre Favoritenstellung in Barcelona und schnappten sich die Ränge eins und zwei im Qualifying. Für die Ferrari wird es nach Anlaufschwierigkeiten in Q3 immerhin noch die zweite Reihe, was ein spannendes Rennen verspricht. Die Red Bull konnten nicht ganz mithalten und musste sich mit Reihe drei zufriedengeben.
    12
    16:02
    Ende Qualifying
    Für die Red Bull wird es die dritte Startreihe. Verstappen wird als Fünfter starten, Ricciardo auf dem sechsten Platz. Magnussen unterstrich die gute Haas-Performance auf dem siebten Rang vor Alonso, Sainz und Grosjean.
    12
    16:00
    Lewis Hamilton gewinnt das Qualifying des Spanien Grand Prix
    Auch Sebastian Vettel kommt nicht mehr an den Briten heran. Es bleibt also bei der Pole durch Lewis Hamilton. Für eine reine silberne Startreihe sorgt Bottas auf Rang zwei. Vettel bleibt 0,1 Sekunden hinter Hamilton zurück und bestreitet das Rennen am Sonntag von Rang drei, Teamkollege Räikkönen steht auf der Vier.
    12
    16:00
    Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q3
    Lewis Hamilton kann seine Quali-Zeit noch einmal verbessern und haut eine 1:16.173 raus. Auch Bottas ist schnell unterwegs, sorgt für die silberne Doppelspitze.
    11
    15:58
    Hamilton mit absoluter Sektorenbestzeit
    Lewis Hamilton schickt sich an seine Zeit noch einmal zu verbessern und setzt im zweiten Sektor die absolute Bestzeit hin. Derweil kann sich Räikkönen mit dem Soft auf Rang zwei schieben.
    9
    15:56
    Ferrari auch auf Gelb
    Interessant: Auch bei Ferrari zieht man jetzt den Softreifen auf. Die richtige Wahl? Zumindest Daniel Ricciardo konnte sich jetzt tatsächlich auf seiner schnellen Runde verbessern, wenn es auch bei Rang drei bleibt.
    8
    15:55
    Ricciardo eröffnet den zweiten Run
    Daniel Ricciardo eröffnet den zweiten Run und das mit einer doch überraschenden Taktik: Er fährt auf dem gelben Soft.
    7
    15:53
    Fehler im ersten Sektor
    Eine Wiederholung gibt Aufklärung, wieso Räikkönen so langsam war: Der Finne baute schon im ersten Sektor einen grossen Fehler ein.
    5
    15:52
    Hamilton vor Red Bull
    Nach den ersten Runs hat Lewis Hamilton klar die Nase vorn und führt nach einer 1:16.491 das Feld an. Max Verstappen und Daniel Ricciardo liegen auf den Plätzen zwei und drei vor Bottas, dem ebenfalls schon 0,4 Sekunden zu Hamilton fehlen.
    4
    15:51
    Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q3
    Lewis Hamilton hat sich für den Moment auf die erste Position gesetzt. Kann Vettel das in seiner Runde noch toppen? Nein! Er bleibt mit Platz fünf im ersten Run doch deutlich zurück. Auch Räikkönen liegt jetzt weit zurück. Er ist nur Siebter.
    3
    15:50
    Es geht auf die schnelle Runde
    Jetzt wird es ernst! Das Feld geht zum ersten Mal in Q3 auf die schnelle Runde. Wir sind gespannt, wer im ersten Schlagabtausch die Nase vorn haben wird.
    2
    15:49
    Alle auf dem Kurs
    Es dauert nicht lange und alle zehn verbliebenen Fahrer sind auf der Strecke. In den Gruppe der Topteams wird gleich Räikkönen den Auftakt machen.
    1
    15:48
    Q3 gestartet
    Start von Q3! Die ersten Fahrer sind mit Magnussen, Grosjean und Sainz schon auf dem Kurs.
    15:41
    Hat Mercedes schon alles gezeigt?
    Die Bestzeit in Q2 ging durch Sebastian Vettel abermals an Ferrari. Der Heppenheimer war eine 1:16.802 gefahren. Zweiter war Teamkollege Räikkönen. Erst dahinter folgt Mercedes, die im 3. Training am stärksten ausgesehen hatten. Es wird auf jeden Fall spannend, wenn es gleich um die Pole geht!
    15
    15:40
    Q2 beendet
    Q2 ist beendet! Verabschieden müssen wir uns von Stoffel Vandoorne, Pierre Gasly, Esteban Ocon, Charles Leclerc und Sergio Pérez.
    13
    15:37
    Red Bull mit Supersoft
    Auch die Red Bull sind noch einmal rausgefahren und haben jetzt dem Supersoft drauf. Wird vermutlich aber auch eher eine Strategie in Richtung Q3 sein. Vettel, Räikkönen und Bottas stehen weiter in ihren Boxen.
    12
    15:36
    Die aktuell Ausgeschiedenen
    Momentan ausgeschieden wären Vandoorne, Leclerc, Pérez und Gasly. Auf dem Schleudersitz befindet sich Carlos Sainz, der gerade auf dem Soft wieder rausgefahren ist.
    11
    15:35
    Hamilton noch mal draussen
    Lewis Hamilton kommt noch einmal raus, hat aber einen gebrauchten Supersoft drauf. Schaut eher danach aus, als würde er hier noch mal in Richtung Q3 testen.
    10
    15:34
    Leclerc auf Rang 13
    Charles Leclerc schlägt sich auch heute wieder ordentlich und schiebt sich mit einer guten Zeit auf die 13. Position im Zwischenstand.
    8
    15:32
    Viele an der Box
    Grossartig Verkehr herrscht momentan auf der Strecke nicht. Nur Fernando Alonso, Stoffel Vandoorne und Charles Leclerc sind momentan unterwegs. Alle anderen bereiten sich auf einen möglichen zweiten Run vor.
    7
    15:31
    Renault kämpft um die Top Ten
    Carlos Sainz hat den Supersoft schon drauf, kann am Ende aber in dem mit Softs gespickten Feld nur den neunten Rang holen.
    4
    15:29
    Neue Bestzeit von Sebastian Vettel in Q2
    Es geht Schlag auf Schlag! Erst gehen die beiden Silberpfeile an die Spitze, unmittelbar darauf werden sie dann aber von Ferrari verdrängt. Die neue Bestzeit in dieser Session gehört Vettel, der die erste 1:16er-Zeit fuhr. Räikkönen liegt 0,2 Sekunden dahinter.
    3
    15:28
    Neue Bestzeit von Kevin Magnussen in Q2
    Die ersten Zeiten in Q2 stehen. Momentan liegt Kevin Magnussen mit einer tiefen 1:18 vorne, wird sich aber sicherlich gleich ändern, wenn die Topteams durchkommen.
    2
    15:25
    Viele auf Soft
    Der Softreifen ist zum Start der Session derjenige, den die Piloten bevorzugen. Bei Ferrari, Mercedes, Haas und auch beim McLaren von Vandoorne ist dieser Reifen am Auto.
    1
    15:25
    Q2 gestartet
    Es geht weiter mit Q2! Jetzt haben die Fahrer 15 Minuten, um sich einen der begehrten Plätze unter den Top 10 zu sichern.
    18
    15:19
    Stroll im Kiesbett
    Auf seiner finalen Runde noch abgeflogen ist Lance Stroll, der nun im Kiesbett festsitzt. Auch für ihn ist damit das Qualifying schon beendet. Ebenfalls ausgeschieden sind Ericsson und Sirotkin.
    18
    15:19
    Q2 beendet
    Hülkenberg muss zittern! Der Deutsche im Renault kommt auf Rang 14 durch, rutscht kurz darauf aber auf die 15. Jetzt darf kein Fahrer mehr schneller sein, denn dann war es das mit Q2! Geht es sich aus? Leider nicht! Hülkenberg scheidet nach Problemen auf dem 16. Rang aus.
    17
    15:16
    Die Uhr tickt runter
    Acht Fahrer stehen in der Box und schauen sich das restliche Q1 auf dem Monitor an, für den Rest geht es in die finale Minute dieser Teilsession.
    15
    15:15
    Hülkenberg wieder draussen
    Nico Hülkenberg war in der Box, fährt jetzt aber wieder raus. Jetzt muss alles passen, denn viel Zeit bleibt ihm nicht mehr.
    13
    15:13
    Der Zwischenstand
    An der Führung von Vettel hat sich nichts getan, dahinter hat sich Verstappen mit einer schnellen Runde auf die zweite Position schieben können. Räikkönen und Ricciardo liegen auf den Rängen drei und vier vor den beiden Mercedes. Um die Teilnahme im Q2 kämpfen Ericsson, Stroll, Sirotkin und Hülkenberg.
    12
    15:12
    Gibt es ein Problem bei Hülkenberg?
    Nico Hülkenberg geht auf seine schnelle Runde, doch bricht diese kurz drauf ab. Das Auto hört sich alles andere als gut an. Es geht zurück an die Box.
    9
    15:10
    Neue Bestzeit von Sebastian Vettel in Q1
    Bestzeit im ersten Sektor, dann Bestzeit im zweiten Sektor. Wie läuft das Finale? Ordentlich. Mit 0,4 Sekunden Vorsprung geht es deutlich an Räikkönen vorbei.
    8
    15:08
    Alle Fahrer unterwegs
    Bis auf Hartley, der ja bekanntlich nicht fahren wird, sind alle Fahrer in das Qualifying gestartet. Ganz vorne hat sich in den letzten Minuten nichts geändert.
    7
    15:07
    Auch Bottas unterliegt
    Während Verstappen gerade in sein Qualifying startet, muss sich auf der Strecke auch Valtteri Bottas der Zeit von Räikkönen geschlagen geben. Der Mercedes-Pilot ordnet sich auf Rang drei vor Vettel ein.
    6
    15:06
    Neue Bestzeit von Kimi Räikkönen in Q1
    Kimi Räikkönen legt zu und geht mit zwei Sektorenbestzeiten um 0,2 Sekunden am Teamkollegen vorbei. Hamilton versucht das zu toppen, bleibt aber vorerst dahinter zurück.
    5
    15:05
    Mercedes gestartet
    Die Mercedes haben inzwischen ebenfalls ihr Qualifying begonnen und sind auf dem Supersoft auf die Strecke gekommen. Noch an der Box stehen Sainz, Hülkenberg sowie Verstappen.
    3
    15:03
    Neue Bestzeit von Sebastian Vettel in Q1
    Die ersten Zeiten im Qualifying stehen. Für den Moment liegt Sebastian Vettel an der Spitze des Zeitenmonitors. Der Heppenheimer war eine 1:17.806 gefahren. Zweiter ist Teamkollege Räikkönen mit 0,1 Sekunden Rückstand.
    2
    15:00
    Vettel schon unterwegs
    Auch bei Ferrari wartet man nicht lange und ist bereits mit beiden Fahrern auf dem Kurs. Bei Mercedes und Red Bull stehen noch beide Piloten in der Box.
    1
    15:00
    Start Qualifying
    Die Ampeln stehen auf grün, der Start des Qualifyings in Barcelona ist erfolgt. Erster Fahrer auf dem Kurs ist Lance Stroll.
    14:55
    Die Bedingungen
    Zum 3. Training hat sich die Strecke deutlich abgekühlt und auch der so schwierige Wind hat zugenommen. In der nächsten Stunde könnte es auch durchaus einen Schauer geben, der alles durcheinanderwirbelt.
    14:49
    Hartley fehlt nach Crash
    Kurz vor Sessionende gab es Rote Flaggen. Toro-Rosso-Pilot Brendon Hartley flog heftig in Kurve acht ab. Der Neuseeländer kam am Kurveneingang auf das Gras und verlor beim Einlenken die Kontrolle. Er drehte sich durch das Kiesbett und schlug heftig in den Reifenstapel ein. Hartley konnte schnell Entwarnung geben, was man von seinem Auto nicht sagen kann. Der Wagen war am Heck vollkommen zerstört und gerade gab das Team bekannt, dass man nicht im Qualifying starten wird. Alles andere wäre auch eine grosse Überraschung gewesen!
    14:46
    Haas viertstärkstes Team
    Als viertstärkstes Team etablierten sich die Haas. Kevin Magnussen beendete den letzten Test vor dem Qualifying auf dem sechsten Rang, Romain Grosjean wurde dahinter Siebter. Die Konkurrenz kommt aus dem Renault- und McLaren-Lager.
    14:43
    Hamilton im 3. Training vorne
    Lewis Hamilton sicherte sich mit 1:17.281 Minuten die schnellste Zeit im dritten Training der Formel 1 in Spanien. Valtteri Bottas war mit nur 0,013 Sekunden aber mehr als in Schlagdistanz. Auch die Ferrari von Vettel (+0,2) und Räikkönen (+0,3) waren nicht weit weg. Bei Red Bull lief es durchwachsen. Daniel Ricciardo fehlten sieben Zehntelsekunden auf die Bestzeit, Verstappen erreichte mit Elektronikproblem nur den zwölften Platz.
    14:35
    Die Strecke
    4,655 Kilometer lang ist der Circuit de Catalunya, der vor Anfang der 1990er-Jahre gebaut wurde. Typisch für den Streckenverlauf sind die lang gezogenen Kurven, welche die Reifen der Boliden stark beanspruchen. Die Start- und Zielgerade gilt mit einer Länge von 1,047 Kilometern zu einer der längsten in der Formel 1.
    14:35
    Hamilton WM-Führender
    Die Führung in der Fahrer-WM ist seit dem Rennen in Baku nicht mehr in der Hand von Sebastian Vettel. Neuer Spitzenreiter ist Lewis Hamilton. Der Brite kommt auf 70 Punkte und hat damit nun vier Zähler mehr als Vettel. Auf Platz drei hat sich Kimi Räikkönen mit 48 Punkten geschoben. Vierter der WM ist Valtteri Bottas mit 40 Punkten vor Ricciardo (37 Pkt.).
    14:30
    Willkommen aus Barcelona!
    Hallo und herzlich willkommen zum ersten Rennen der Formel 1 in Europa! Ab 15:00 Uhr geht es im Qualifying um die beste Ausgangsposition für das morgige Rennen.

    Rennkalender

    WettbewerbWettbewerbDatumSieger
    AustralienAustralien Grand PrixAustralien GP15.03. - 17.03.
    Rennen17.03. 06:10
    Qualifying16.03. 07:00
    3. Training16.03. 04:00
    2. Training15.03. 06:00
    1. Training15.03. 02:00
    BahrainBahrain Grand PrixBahrain GP29.03. - 31.03.
    Rennen31.03. 16:10
    Qualifying30.03. 16:00
    3. Training30.03. 12:00
    2. Training29.03. 16:00
    1. Training29.03. 12:00
    ChinaChina Grand PrixChina GP12.04. - 14.04.
    Rennen14.04. 08:10
    Qualifying13.04. 08:00
    3. Training13.04. 05:00
    2. Training12.04. 08:00
    1. Training12.04. 04:00
    AserbaidschanAserbaidschan Grand PrixAserbaidschan GP26.04. - 28.04.
    Rennen28.04. 14:10
    Qualifying27.04. 15:00
    3. Training27.04. 12:00
    2. Training26.04. 15:00
    1. Training26.04. 11:00
    SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP10.05. - 12.05.
    Rennen12.05. 15:10
    Qualifying11.05. 15:00
    3. Training11.05. 12:00
    2. Training10.05. 15:00
    1. Training10.05. 11:00
    MonacoMonaco Grand PrixMonaco GP23.05. - 26.05.
    Rennen26.05. 15:10
    Qualifying25.05. 15:00
    3. Training25.05. 12:00
    2. Training23.05. 15:00
    1. Training23.05. 11:00
    KanadaKanada Grand PrixKanada GP07.06. - 09.06.
    Rennen09.06. 20:10
    Qualifying08.06. 20:00
    3. Training08.06. 17:00
    2. Training07.06. 20:00
    1. Training07.06. 16:00
    FrankreichFrankreich Grand PrixFrankreich GP21.06. - 23.06.
    Rennen23.06. 15:10
    Qualifying22.06. 15:00
    3. Training22.06. 12:00
    2. Training21.06. 15:00
    1. Training21.06. 11:00
    ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP28.06. - 30.06.
    Rennen30.06. 15:10
    Qualifying29.06. 15:00
    3. Training29.06. 12:00
    2. Training28.06. 15:00
    1. Training28.06. 11:00
    GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP12.07. - 14.07.
    Rennen14.07. 15:10
    Qualifying13.07. 15:00
    3. Training13.07. 12:00
    2. Training12.07. 15:00
    1. Training12.07. 11:00
    DeutschlandDeutschland Grand PrixDeutschland GP26.07. - 28.07.
    Rennen28.07. 15:10
    Qualifying27.07. 15:00
    3. Training27.07. 12:00
    2. Training26.07. 15:00
    1. Training26.07. 11:00
    UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP02.08. - 04.08.
    Rennen04.08. 15:10
    Qualifying03.08. 15:00
    3. Training03.08. 12:00
    2. Training02.08. 15:00
    1. Training02.08. 11:00
    BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP29.08. - 01.09.
    Rennen01.09. 15:10
    Qualifying31.08. 15:00
    3. Training31.08. 12:00
    2. Training30.08. 15:00
    1. Training30.08. 11:00
    ItalienItalien Grand PrixItalien GP06.09. - 08.09.
    Rennen08.09. 15:10
    Qualifying07.09. 15:00
    3. Training07.09. 12:00
    2. Training06.09. 15:00
    1. Training06.09. 11:00
    SingapurSingapur Grand PrixSingapur GP20.09. - 22.09.
    Rennen22.09. 14:10
    Qualifying21.09. 15:00
    3. Training21.09. 12:00
    2. Training20.09. 14:30
    1. Training20.09. 10:30
    RusslandRussland Grand PrixRussland GP27.09. - 29.09.
    Rennen29.09. 13:10
    Qualifying28.09. 14:00
    3. Training28.09. 11:00
    2. Training27.09. 14:00
    1. Training27.09. 10:00
    JapanJapan Grand PrixJapan GP11.10. - 13.10.
    Rennen13.10. 07:10
    Qualifying12.10. 08:00
    3. Training12.10. 05:00
    2. Training11.10. 07:00
    1. Training11.10. 03:00
    MexikoMexiko Grand PrixMexiko GP25.10. - 27.10.
    Rennen27.10. 20:10
    Qualifying26.10. 20:00
    3. Training26.10. 17:00
    2. Training25.10. 21:00
    1. Training25.10. 17:00
    USAUSA Grand PrixUSA GP01.11. - 03.11.
    Rennen03.11. 20:10
    Qualifying02.11. 22:00
    3. Training02.11. 19:00
    2. Training01.11. 21:00
    1. Training01.11. 17:00
    BrasilienBrasilien Grand PrixBrasilien GP15.11. - 17.11.
    Rennen17.11. 18:10
    Qualifying16.11. 18:00
    3. Training16.11. 15:00
    2. Training15.11. 18:00
    1. Training15.11. 14:00
    VA EmirateAbu Dhabi Grand PrixAbu Dhabi GP29.11. - 01.12.
    Rennen01.12. 14:10
    Qualifying30.11. 14:00
    3. Training30.11. 11:00
    2. Training29.11. 14:00
    1. Training29.11.2019