Österreich Grand Prix

  • Rennen
    01.07. 15:10
  • Qualifying
    30.06. 15:00
  • 3. Training
    30.06. 12:00
  • 2. Training
    29.06. 15:00
  • 1. Training
    29.06. 11:00
  • 1
    Max Verstappen
    Verstappen
    Red Bull
    Niederlande
    1:21:56.024h
  • 2
    Kimi Räikkönen
    Räikkönen
    Ferrari
    Finnland
    +1.504s
  • 3
    Sebastian Vettel
    Vettel
    Ferrari
    Deutschland
    +3.181s
  • 1:21:56.024h
    1
    Niederlande
    Max Verstappen
    Aston Martin Red Bull Racing
  • +1.504s
    2
    Finnland
    Kimi Räikkönen
    Ferrari
  • +1.677s
    3
    Deutschland
    Sebastian Vettel
    Ferrari
  • + 1 Runde
    4
    Frankreich
    Romain Grosjean
    Haas
  • + 1 Runde
    5
    Dänemark
    Kevin Magnussen
    Haas
  • + 1 Runde
    6
    Frankreich
    Esteban Ocon
    Racing Point Force India
  • + 1 Runde
    7
    Mexiko
    Sergio Pérez
    Racing Point Force India
  • + 1 Runde
    8
    Spanien
    Fernando Alonso
    McLaren F1 Team
  • + 1 Runde
    9
    Monaco
    Charles Leclerc
    Alfa Romeo Sauber F1 Team
  • + 1 Runde
    10
    Schweden
    Marcus Ericsson
    Alfa Romeo Sauber F1 Team
  • + 1 Runde
    11
    Frankreich
    Pierre Gasly
    Red Bull Toro Rosso Honda
  • + 1 Runde
    12
    Spanien
    Carlos Sainz
    Renault
  • + 2 Runden
    13
    Russland
    Sergey Sirotkin
    Williams
  • + 2 Runden
    14
    Kanada
    Lance Stroll
    Williams
  • Defekt
    15
    Belgien
    Stoffel Vandoorne
    McLaren F1 Team
  • Defekt
    16
    Grossbritannien
    Lewis Hamilton
    Mercedes
  • Defekt
    17
    Neuseeland
    Brendon Hartley
    Red Bull Toro Rosso Honda
  • Defekt
    18
    Australien
    Daniel Ricciardo
    Aston Martin Red Bull Racing
  • Defekt
    19
    Finnland
    Valtteri Bottas
    Mercedes
  • Motorschaden
    20
    Deutschland
    Nico Hülkenberg
    Renault
16:46
Auf Wiedersehen!
Für dieses Wochenende verabschieden wir uns von der Formel 1. Weiter geht es bereits in der kommenden Woche, wenn das Rennen in Silverstone auf dem Plan steht. Bis dahin wünschen wir Ihnen noch einen schönen Restsonntag!
16:43
Vettel führt WM wieder an
Durch den Ausfall von Lewis Hamilton, hat sich Sebastian Vettel wieder die WM-Führung zurückgeholt und führt nach Österreich nun mit einem Punkt Vorsprung vor Hamilton. Kimi Räikkönen rutscht mit 101 Punkten auf Rang drei vor, Daniel Ricciardo ist Vierter (96 Pkt.) vor Max Verstappen (93 Pkt.) und Valtteri Bottas (92 Pkt.).
16:42
Hülkenberg früh raus
Während Sebastian Vettel auf dem Podest landete, musste der zweite deutsche Fahrer im Feld heute schon früh die Segel streichen. Nico Hülkenberg schied bereits in Runde zwölf mit Motorschaden aus.
16:41
Verstappen feiert bei Mercedes-Doppelausfall vierten Sieg
Was für ein unvorhersehbares Rennen! Hatte es zunächst nach einem Doppelsieg der Mercedes ausgesehen, kam es dann ganz anders und die Dominatoren mussten einen Doppelausfall hinnehmen, während die Konkurrenz Oberwasser hatte. Zur Freude der fast 20.000 niederländischen Fans ging das spannende Rennen in Spielberg zugunsten von Verstappen aus, der den vierten Sieg seiner Karriere feierte. Bei Ferrari zeigte man faires Racing und liess Räikkönen trotz der besseren Platzierung von Vettel in der WM auf Platz zwei durchs Ziel fahren, anstatt ihn zu opfern.
71
16:35
Ende Rennen
Auf dem vierten Platz wird Romain Grosjean aufatmen, dem endlich einmal das Glück treu geblieben ist und seine ersten Punkte in der Saison feiert. Dahinter rangiert mit Kevin Magnussen der zweite Haas. Esteban Ocon wird Sechster vor Pérez, Alonso und den beiden Sauber von Leclerc und Ericsson.
71
16:34
Max Verstappen gewinnt das Rennen des Österreich Grand Prix
Max Verstappen ist durch und feiert unter dem euphorischen Jubel den Sieg beim Red Bull-Heimspiel in Spielberg! Zweiter wird Kimi Räikkönen, Sebastian Vettel kommt als Dritter über die Ziellinie.
71
16:33
Letzte Runde läuft
Die letzte Runde läuft und nur noch wenige Kilometer trennen Verstappen von seinem ersten Sieg in dieser Saison. 1,8 Sekunden hat er noch zu Räikkönen, sollte er locker nach Hause bringen können.
69
16:31
Verstappen hat alles im Griff
Max Verstappen hat drei Runden vor Ende des Rennens weiterhin alles im Griff und kann Räikkönen mit einem guten Abstand von etwas mehr als zwei Sekunden hinter sich halten.
68
16:30
Räikkönen darf pushen
Die letzten Funksprüche bei Ferrari hören sich nicht nach einer Stallorder bei Ferrari an. Räikkönen wir angewiesen weiter zu pushen und liegt nur noch 2,6 Sekunden hinter Verstappen.
67
16:29
Sauber mit zwei Autos in den Punkten
Sauber weiter im Aufwind! Charles Leclerc und Marcus Ericsson schnappen sich kurz nacheinander den Toro Rosso von Gasly und damit hat das Team jetzt beide Autos in den Punkten.
65
16:27
Was macht jetzt Ferrari?
Vettel macht ein bisschen Boden zum Teamkollegen durch und wer Ferrari kennt, weiss, dass sich hier durchaus noch ein Überholmanöver anbahnen könnte, um sich in der Fahrer-WM noch besser zu positionieren. So oder so würde Vettel aber die WM-Führung wieder übernehmen, wenn er auf dem Podest ins Ziel käme.
63
16:27
Defekt bei Lewis Hamilton
Was für ein Super-GAU für Mercedes! Lewis Hamilton meldet Leistungsverlust. "Stopp, stopp", funkt man ihm vom Kommandostand und er muss in Kurve 3 abstellen.
62
16:24
Hamilton muss auf Schwierigkeiten der Top 3 hoffen
Lewis Hamilton muss heute auf die Fehler der Konkurrenz hoffen, nachdem es in den ersten Runden zunächst nach einem souveränen Mercedes-Sieg ausgesehen hatte. 23,3 Sekunden fehlen ihm zum dritten Platz.
62
16:23
Ferrari macht Druck
Noch haben die Ferrari nicht aufgegeben. Der Rückstand zu Verstappen verkleinert sich auf 3,8 Sekunden.
60
16:23
Boxenfunk Max Verstappen
Max Verstappen fragt nach, wie die Reifen seiner Konkurrenz aussehen. Die Antwort wird ihm nicht ganz gefallen, denn Ferrari hat bisher keine Probleme mit Blasenbildung. "Wir sind zufrieden mit deinen Reifen", gibt man ihm für die letzten elf Runden mit auf dem Weg.
58
16:19
Die Situation an der Spitze
Max Verstappen hat an der Spitze weiterhin alles im Griff, wenn sein Vorsprung inzwischen auch auf 4,4 Sekunden geschrumpft ist. Sebastian Vettel liegt hinter Räikkönen auf Platz drei und setzte gerade die schnellste Runde. 2,5 Sekunden trennen ihm vom Teamkollegen.
56
16:18
Defekt bei Brendon Hartley
Der nächste Fahrer muss sein Rennen vorzeitig beendet. Hartley schleicht langsam um die Strecke und stellt in Kurve zwei ab. Es gibt Gelbe Flaggen, da das Auto an dieser Stelle problemlos weggeräumt werden kann.
54
16:15
Defekt bei Daniel Ricciardo
Defekt bei Daniel Ricciardo! Es raucht am Heck und wenig später wird der Red Bull langsam und Ricciardo muss abstellen. Was für ein riesen Pech am 29. Geburtstag des Australiers.
53
16:13
Boxenstopp von Lewis Hamilton
Bei Mercedes geht man auf Nummer sicher und holt Hamilton noch einmal rein. Er bekommt frische Supersoft und kommt unmittelbar hinter Daniel Ricciardo wieder auf die Strecke.
52
16:11
Hamilton fällt zurück
Hamilton ist durch die Reifenprobleme nun deutlich hinter Vettel zurückgefallen. 2,8 Sekunden Rückstand hat er inzwischen zum Ferrari des Heppenheimers.
50
16:10
Boxenfunk Max Verstappen
Entspannter Führender. Man erklärt Verstappen, dass wohl alle Teams bis zum Ende durch fahren, aber mit Blasenbildung kämpfen. "Ich bin okay, keine Probleme. Fühlt sich gut an", meldet er zurück.
49
16:09
Boxenfunk Lewis Hamilton
Die Reifen von Hamilton sehen überhaupt nicht gut aus, wie gerade ein Nahaufnahme zeigt. "Sie lösen sich immer mehr auf", heisst es über Funk.
48
16:07
Leichte Blasenbildung auch bei Verstappen
Auch bei Max Verstappen gibt es leichte Blasenbildung. Noch ist die aber gering und nicht so ausgeprägt wie vorhin beim Teamkollegen Ricciardo oder Hamilton.
46
16:06
Boxenfunk Lewis Hamilton
"Er hat keine Blasenbildung", sagte Hamilton und bezieht sich damit auf Vettel. Er möchte aber dennoch draussen bleiben und angreifen. Er bleibt im DRS-Fenster.
44
16:02
Blasenbildung auch bei Hamilton
Auch bei Lewis Hamilton gibt es inzwischen Blasenbildung am linken Hinterreifen. Könnte ein Vorteil für Vettel sein, dessen Reifen weiterhin gut aussehen.
42
16:01
Verstappen der Nutzniesser
Der Nutzniesser der Positionskämpfe hinter sich war Max Verstappen. Der ist an der Spitze um 7,2 Sekunden von Räikkönen weggekommen. Die grosse Frage ist natürlich, was jetzt seine Reifen machen, nachdem sie bei Ricciardo so schnell in die Knie gingen.
40
16:00
Boxenfunk bei Mercedes
"Ich habe deinen Sieg heute weggeschmissen", entschuldigt sich Vowles ein weiteres Mal bei Hamilton, der immer wieder über Funk schimpft. "Du hast die Pace, um dich zurückzukämpfen. Wir glauben an dich."
39
15:58
Überholmanöver von Sebastian Vettel
Jetzt geht es Schlag auf Schlag! Sebastian Vettel legt sich Hamilton zurecht, geht volles Risiko und geht in einem knappen Manöver an Hamilton vorbei. Platz drei und da Podest bedeutet dieses Manöver für den Moment!
39
15:57
Boxenstopp von Daniel Ricciardo
Keine Chance für Ricciardo! Der Australier muss noch einmal an die Box kommen und seine mitgenommenen Reifen ein weiteres Mal wechseln.
38
15:56
Überholmanöver von Kimi Räikkönen
Erst versucht es Räikkönen Aussen, da klappt es nicht, kurz darauf holt er sich aber ohne grosse Schwierigkeiten den Red Bull und ist neuer Zweiter!
37
15:55
Angriff von Räikkönen!
Kimi Räikkönen setzt den ersten Angriff gegen Daniel Ricciardo, muss aber zurückstecken. Dahinter lauern Hamilton und Vettel, der bis ins DRS-Fenster vorgekommen war.
36
15:55
Boxenstopp von Carlos Sainz
Misslungener Stopp von Carlos Sainz! Es dauert sehr lange bis das rechte Vorderrad drauf ist und er fällt auf Rang 17 zurück.
35
15:52
Boxenfunk Kimi Räikkönen
Interessante Info von Räikkönen: Er meldet Blasenbildung am linken Hinterreifen Blasenbildung. Wenig später bestätigten das auch die TV-Bilder.
33
15:52
Überholmanöver von Kevin Magnussen
Weiter hinten im Feld schnappt sich Kevin Magnussen den Renault von Carlos Sainz und holt sich Rang acht. Noch nicht zum Stopp waren Ericsson und Hartley.
32
15:49
Hamilton mit schnellen Zeiten
Lewis Hamilton fährt immer wieder die absolute Bestzeit im ersten Sektor und könnte sicher schneller als Ricciardo und Räikkönen. Doch reicht es auch für ein Überholmanöver? Nutzniesser der kleinen Kampfgruppe könnte Vettel sein, der jetzt wieder ein bisschen näher herankommt.
31
15:48
Boxenfunk Lewis Hamilton
Lewis Hamilton beschäftigt am Funk immer noch der strategische Fehler seines Teams. "Ich würde ja was sagen", beginnt er, verkneift sich dann aber den Rest.
29
15:46
Es schiebt sich zusammen
Im Kampf um die Plätze hinter Verstappen schiebt sich das Feld zusammen. Ricciardo kommt näher an Ricciardo heran, dahinter macht Hamilton Druck auf den Ferrari.
27
15:43
Red Bull mit Doppelspitze
Wer hätte damit vor dem Rennen gerechnet? Ausgerechnet Red Bull, die alle für die klare Nummer drei hielten, führen nach den Stopps in der Spitzengruppe das Feld an. Verstappen ist der Führende, Ricciardo liegt auf Rang drei vor Räikkönen. Hamilton ist Vierter mit 2,1 Sekunden Vorsprung zu Vettel.
26
15:42
Boxenstopp von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton kommt an die Box und wechselt die Reifen. Verstappen zieht vorbei, dann Ricciardo und Räikkönen. Und Vettel? Der bleibt knapp hinter Hamilton zurück, hat aber jetzt natürlich die Chance, sich den Briten zu holen.
23
15:39
Boxenfunk Lewis Hamilton
Der Führende ist mehr als unglücklich mit seinen Reifen. "Ich habe nicht mehr viel Zeit. Ich finde keine Zeit mehr in diesen Reifen", meldet er an seine Box. Mercedes-Strategie James Vowles antwortet ehrlich: "Es war mein Fehler. Gib dein Bestes!"
21
15:37
Keine Strafe gegen Verstappen
Die Rennleitung hat sich beraten und festgesetzt, dass es keine Strafe im Startunfall zwischen Räikkönen und Verstappen geben wird.
20
15:36
Überholmanöver von Daniel Ricciardo
Ricciardo macht kurzen Prozess, während Räikkönen mit seinem Auto zu kämpfen scheint. Er drückt den DRS-Knopf und zieht ohne Gegenwehr am Ferrari vorbei. Platz drei steht zu Buche.
19
15:34
Ricciardo richtig schnell!
Daniel Ricciardo ist nach seinem Reifenwechsel richtig gut unterwegs und kann weiterhin mächtig Druck auf Räikkönen machen. Nur 0,8 Sekunden trennen die beiden Fahrer.
18
15:33
Boxenfunk Max Verstappen
Bei Red Bull macht man Max Verstappen Mut. "Wenn Hamilton jetzt reinkäme, würde er hinter dich zurückfallen", funkt man ihm ins Cockpit. Noch könnte dem Niederländer aber Ärger drohen. Der Zwischenfall mit Räikkönen in der ersten Runde wird aktuell untersucht.
16
15:31
Hamilton hatte auf Stop verzichetet
Auf einen Stopp verzichtet hatte Lewis Hamilton auf der ersten Position. Dahinter bleibt es bei Platz zwei für Verstappen vor Räikkönen, Ricciardo und Vettel. Der hat allerdings ein wenig zum Vordermann verloren: Knapp fünf Sekunden liegt Ricciardo nun vor ihm. Sechster ist Magnussen, der nicht zum Stopp war.
16
15:30
Boxenstopps von Vettel und Co.
Hochbetrieb in der Box! Sowohl Red Bull als auch Ferrari nutzen diese Phase und holen jeweils beide Autos gleichzeitig an die Box. Auch im Mittelfeld biegen einige Fahrer zu ihrem Stopp ab.
14
15:29
Defekt bei Valtteri Bottas
Und der nächste Fahrer muss abstellen! Dieses Mal trifft es Pole-Mann Valtteri Bottas. "Mein Getriebe ist weg", funkt er und sucht eine passende Stelle zum Anhalten. Die Suche bleibt allerdings erfolglos. Das virtuelle Safety Car wird kommen.
12
15:26
Defekt bei Nico Hülkenberg
Defekt bei Nico Hülkenberg! Der Renault wird plötzlich langsam, dann zerreisst es den Motor und mit viel Qualm und ein paar Flammen muss er sein Rennen beenden. Er rettet sich in einen der Notausgänge und vermeidet so einen Safety Car-Einsatz.
11
15:24
Wiederholung zeigt Berührung
Eine Wiederholung aus der ersten Runde zeigt gerade, dass es zwischen Verstappen und Räikkönen eine Berührung gegeben hatte. Verstappen hatte beim Überholen Räikkönen am hinten Hinterrad berührt, der daraufhin fast abflog und einige Teile verlor. Der Vorfall wurde vom Team der Rennleitung gemeldet.
9
15:22
Hamilton baut aus
Lewis Hamilton baut weiter aus und liegt bereits 2,5 Sekunden vor Bottas. Im Duell um Rang vier macht Daniel Ricciardo weiter Druck auf Räikkönen.
7
15:19
Ricciardo lauert auf Räikkönen
Nach seinem fulminanten Start, droht Kimi Räikkönen jetzt wieder Gefahr von einem Red Bull. Geburtstagskind Daniel Ricciardo liegt innerhalb des DRS-Fensters. Eventuell aber auch einfach eine Ferraritechnik, um im Umkehrschluss Vettel näher an den Ricciardo heranzubringen?
5
15:18
Der Zwischenstand
Das Feld hat sich inzwischen sortiert und derzeit sieht es danach aus, als hätte Hamilton hier die besten Karten. Schon 1,7 Sekunden hat er sich von seinen Teamkollegen absetzen können. Auf Rang drei folgt Verstappen vor Räikkönen, Ricciardo und Vettel. Nico Hülkenberg ist auf dem neunten Rang zu finden.
3
15:16
Überholmanöver von Sebastian Vettel
Sebastian Vettel quetscht sich mit der Brechstande vorbei am Haas und übernimmt die sechste Position. Doch wie schnell geht es nach vorne? Nächster auf der Liste wird gleich Daniel Ricciardo sein.
2
15:15
Mercedes enteilt
Enteilt ist nach dem zurückholen der Positionen Mercedes. Schon 1,5 Sekunden liegt Bottas als zweiter Silberpfeil vor Verstappen.
2
15:14
Vettel auf Rang sieben
Sebastian Vettel liegt nach der ersten Runde mit viel Action und Platzwechsel auf dem siebten Rang hinter Romain Grosjean.
1
15:13
Überholmanöver von Valtteri Bottas
Klasse gemacht! Valtteri Bottas greift wieder an und holt sich in nur wenigen Metern Verstappen und Räikkönen.
1
15:13
Start Rennen
Die Ampeln sind aus und der Start ist erfolgt! Räikkönen kommt richtig gut weg und quetscht sich schon auf den ersten Metern zwischen die Mercedes. An erste Position geht es aber nicht, die holt sich Hamilton. Dahinter dann Verstappen, der sich ebenfalls Bottas geschnappt hat.
15:09
Einführungsrunde läuft
Die Einführungsrunde hat begonnen und Valtteri Bottas führt das Feld ein letzes Mal vor dem Start um die relativ kurze Strecke in Spielberg.
15:07
Die Wetterbedingungen
Die letzten Tage war es hier bedeckt, heute präsentiert sich Spielberg mit viel Sonne und warmen Wetter. Die Streckentemperatur liegt bei 48 Grad, die Lufttemperatur bei 22 Grad.
15:04
Fernando Alonso startet aus der Boxengasse
Wegen des Austauschs von Komponenten an der Power Unit sowie einer modifizierten Frontpartie wird Fernando Alonso das Rennen von ganz hinten angehen müssen. Alonso, der sich den 13. Startplatz gesichert hatte, muss nun aus der Boxengasse fahren. Ebenfalls eine Strafe wegen neuer Teile an der Power Unit erhielt Brendon Hartley, bei ihm hat es allerdings wegen der Alonso-Strafe keinen Einfluss auf den Startplatz, da er ohnehin 19. war.
14:59
Was kann Leclerc ausrichten?
Auch auf Charles Leclerc werden heute wieder viele Augen gerichtet sein. Der Monegasse, der laut italischen Mediengerüchten 2019 bereits sicher im Ferrari-Cockpit sitzt, konnte in den Trainings und im Qualifying wieder mit guten Leistungen überzeugen, startet nach einer Strafe aber in Österreich von Platz 18. Man darf gespannt sein, was der Sauber-Rookie von dort ausrichten kann.
14:54
Wer hat die richtige Strategie?
Grundlegend für die Strategie sind natürlich auch in Österreich die Reifen und wie so oft in den letzten Wochen haben sich die Top-Teams für unterschiedliche Varianten beim Start entschieden. Während Mercedes und Red Bull auf Supersoft ins Rennen gehen, sind beide Ferrari auf Ultrasoft und könnten am Start einen Gripvorteil haben. Der Haltbarkeitstest am Freitag zeigte zudem, dass Ferrari lange mit dem Reifen fahren kann, vielleicht könnte Vettel also schon am Start einige Plätze gutmachen. Dabei heisst es aber aufpassen: Einen Crash wie zuletzt in Frankreich darf er sich nicht erlauben.
14:47
Pole für Bottas, Vettel von Platz sechs
Valtteri Bottas zeigte im Qualifying einmal mehr, dass er ein Spezialist für die Strecke in Österreich ist und schlug seinen Teamkollegen um den Hauch von 0,019 Sekunden im Fight um die Pole. Dritter in der Startaufstellung wäre eigentlich Sebastian Vettel, doch für ihn gab es einen herben Rückschlag: Er wurde im nach dem Qualifying wegen einer Behinderung von Carlos Sainz bestraft und fällt auf Platz sechs der Startaufstellung zurück. Vor ihm starten Teamkollege Räikkönen, Max Verstappen im Red Bull und Romain Grosjean.
14:43
Hamilton mit 14 Punkten Vorsprung
In der Fahrer-WM bleibt es weiterhin hoch spannend und noch lässt sich im Titelkampf kein Favorit abzeichnen. Nach Frankreich hat nun wieder Lewis Hamilton die Nase vorn. Der Brite kommt auf 145 Punkte, während Sebastian Vettel 131 Zähler auf seinem Konto hat. Position drei hat Daniel Ricciardo mit 96 Punkten inne, Valtteri Bottas liegt auf Platz vier vor Räikkönen (83 Pkt.) und Verstappen (68 Pkt.).
14:37
Hallo aus Österreich!
Hallo und herzlich willkommen aus Spielberg. Um 15:10 Uhr geht es um dem Sieg beim Österreich-Rennen.

Rennkalender

WettbewerbWettbewerbDatumSieger
AustralienAustralien Grand PrixAustralien GP23.03. - 25.03.S. Vettel
Rennen25.03. 07:10S. Vettel
Qualifying24.03. 07:00L. Hamilton
3. Training24.03. 04:00S. Vettel
2. Training23.03. 06:00L. Hamilton
1. Training23.03. 02:00L. Hamilton
BahrainBahrain Grand PrixBahrain GP06.04. - 08.04.S. Vettel
Rennen08.04. 17:10S. Vettel
Qualifying07.04. 17:00S. Vettel
3. Training07.04. 14:00K. Räikkönen
2. Training06.04. 17:00K. Räikkönen
1. Training06.04. 13:00D. Ricciardo
ChinaChina Grand PrixChina GP13.04. - 15.04.D. Ricciardo
Rennen15.04. 08:10D. Ricciardo
Qualifying14.04. 08:00S. Vettel
3. Training14.04. 05:00S. Vettel
2. Training13.04. 08:00L. Hamilton
1. Training13.04. 04:00L. Hamilton
AserbaidschanAserbaidschan Grand PrixAserbaidschan GP27.04. - 29.04.L. Hamilton
Rennen29.04. 14:10L. Hamilton
Qualifying28.04. 15:00S. Vettel
3. Training28.04. 12:00S. Vettel
2. Training27.04. 15:00D. Ricciardo
1. Training27.04. 11:00V. Bottas
SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP11.05. - 13.05.L. Hamilton
Rennen13.05. 15:10L. Hamilton
Qualifying12.05. 15:00L. Hamilton
3. Training12.05. 12:00L. Hamilton
2. Training11.05. 15:00L. Hamilton
1. Training11.05. 11:00V. Bottas
MonacoMonaco Grand PrixMonaco GP24.05. - 27.05.D. Ricciardo
Rennen27.05. 15:10D. Ricciardo
Qualifying26.05. 15:00D. Ricciardo
3. Training26.05. 12:00D. Ricciardo
2. Training24.05. 15:00D. Ricciardo
1. Training24.05. 11:00D. Ricciardo
KanadaKanada Grand PrixKanada GP08.06. - 10.06.S. Vettel
Rennen10.06. 20:10S. Vettel
Qualifying09.06. 20:00S. Vettel
3. Training09.06. 17:00M. Verstappen
2. Training08.06. 20:00M. Verstappen
1. Training08.06. 16:00M. Verstappen
FrankreichFrankreich Grand PrixFrankreich GP22.06. - 24.06.L. Hamilton
Rennen24.06. 16:10L. Hamilton
Qualifying23.06. 16:00L. Hamilton
3. Training23.06. 13:00V. Bottas
2. Training22.06. 16:00L. Hamilton
1. Training22.06. 12:00L. Hamilton
ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP29.06. - 01.07.M. Verstappen
Rennen01.07. 15:10M. Verstappen
Qualifying30.06. 15:00V. Bottas
3. Training30.06. 12:00S. Vettel
2. Training29.06. 15:00L. Hamilton
1. Training29.06. 11:00L. Hamilton
GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP06.07. - 08.07.S. Vettel
Rennen08.07. 15:10S. Vettel
Qualifying07.07. 15:00L. Hamilton
3. Training07.07. 12:00L. Hamilton
2. Training06.07. 15:00S. Vettel
1. Training06.07. 11:00L. Hamilton
DeutschlandDeutschland Grand PrixDeutschland GP20.07. - 22.07.L. Hamilton
Rennen22.07. 15:10L. Hamilton
Qualifying21.07. 15:00S. Vettel
3. Training21.07. 12:00C. Leclerc
2. Training20.07. 15:00M. Verstappen
1. Training20.07. 11:00D. Ricciardo
UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP27.07. - 29.07.L. Hamilton
Rennen29.07. 15:10L. Hamilton
Qualifying28.07. 15:00L. Hamilton
3. Training28.07. 12:00S. Vettel
2. Training27.07. 15:00S. Vettel
1. Training27.07. 11:00D. Ricciardo
BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP24.08. - 26.08.S. Vettel
Rennen26.08. 15:10S. Vettel
Qualifying25.08. 15:00L. Hamilton
3. Training25.08. 12:00S. Vettel
2. Training24.08. 15:00K. Räikkönen
1. Training24.08. 11:00S. Vettel
ItalienItalien Grand PrixItalien GP31.08. - 02.09.L. Hamilton
Rennen02.09. 15:10L. Hamilton
Qualifying01.09. 15:00K. Räikkönen
3. Training01.09. 12:00S. Vettel
2. Training31.08. 15:00S. Vettel
1. Training31.08. 11:00S. Pérez
SingapurSingapur Grand PrixSingapur GP14.09. - 16.09.L. Hamilton
Rennen16.09. 14:10L. Hamilton
Qualifying15.09. 15:00L. Hamilton
3. Training15.09. 12:00S. Vettel
2. Training14.09. 14:30K. Räikkönen
1. Training14.09. 10:30D. Ricciardo
RusslandRussland Grand PrixRussland GP28.09. - 30.09.L. Hamilton
Rennen30.09. 13:10L. Hamilton
Qualifying29.09. 14:00V. Bottas
3. Training29.09. 11:00L. Hamilton
2. Training28.09. 14:00L. Hamilton
1. Training28.09. 10:00S. Vettel
JapanJapan Grand PrixJapan GP05.10. - 07.10.L. Hamilton
Rennen07.10. 07:10L. Hamilton
Qualifying06.10. 08:00L. Hamilton
3. Training06.10. 05:00L. Hamilton
2. Training05.10. 07:00L. Hamilton
1. Training05.10. 03:00L. Hamilton
USAUSA Grand PrixUSA GP19.10. - 21.10.
Rennen21.10. 20:10
Qualifying20.10. 23:00
3. Training20.10. 20:00
2. Training19.10. 21:00
1. Training19.10. 17:00
MexikoMexiko Grand PrixMexiko GP26.10. - 28.10.
Rennen28.10. 20:10
Qualifying27.10. 20:00
3. Training27.10. 17:00
2. Training26.10. 21:00
1. Training26.10. 17:00
BrasilienBrasilien Grand PrixBrasilien GP09.11. - 11.11.
Rennen11.11. 19:10
Qualifying10.11. 19:00
3. Training10.11. 16:00
2. Training09.11. 19:00
1. Training09.11. 15:00
VA EmirateAbu Dhabi Grand PrixAbu Dhabi GP23.11. - 25.11.
Rennen25.11. 14:10
Qualifying24.11. 14:00
3. Training24.11. 11:00
2. Training23.11. 14:00
1. Training23.11. 10:00