Bundesliga

SCR Altach
6
2
SCR Altach
TSV Hartberg
1
0
TSV Hartberg
Beendet
14:30 Uhr
SCR Altach:
14'
Fischer
40'
Gatt
58'
Grbić
69'
Grbić
78'
Schreiner
90'
Gebauer
 / TSV Hartberg:
47'
Kröpfl
90
16:23
Hartberg ist Siebenter und spielt dann im Februar gegen Rapid im ÖFB-Cup, danach geht es in der Meisterschaft gegen den SKN St. Pölten.
90
16:22
Die beiden Teams gehen damit in die Winterpause. Altach ist Elfter und bekommt es im Februar mit dem WAC zu tun.
90
16:21
Fazit:
Der SCR Altach meldet sich zur Winterpause imposant zurück. Die Vorarlberger gewinnen klar gegen Hartberg mit 6:1. Eine tolle Partie von den Mannen rund um Trainer Werner Grabherr. Zur Erinnerung: Eine Pleite hätte wohl das Ende für Grabherr bei altach bedeutet. Mit dem tollen Sieg wird wohl sein Trainerposten über Winter fixiert sein. Das Spiel bestimmten die altacher vor allem in Hälfte 2 nachdem Hartberg auf 2:1 heran kam. Danach folgten vier Treffer in toller Manier. Hartberg? Heute völlig abgemeldet.
90
16:19
Spielende
90
16:18
Tooor für SCR Altach, 6:1 durch Christian Gebauer
Christian Gebauer krönt seine starke Leistung mit dem 6:1. Er trifft nach einer tollen Vorlage ins Tor.
89
16:17
... Adrian Grbic tritt an. Und jagt den Ball wuchtig an die Latte!
88
16:16
Rückpass von Rene Swete. Er nimmt die Kugel auf und es gibt einen indirekten Freistoss für Altach...
87
16:14
Einige Fouls in den letzten Minuten. Das bremst den Spielfluss sichtlich.
85
16:11
Einwechslung bei SCR Altach -> Valentino Müller
85
16:11
Auswechslung bei SCR Altach -> Manfred Fischer
83
16:10
Die Zuspielversuche der Hartberger sind nur noch halbherzig ausgeführt. Die uhr läuft und die Steirer hoffen auf ein schnelles Ende.
81
16:07
Die letzten zehn Minuten laufen und Hartberg muss aufpassen, hier nicht völlig unter die Räder zu geraten.
79
16:05
Tooor für SCR Altach, 5:1 durch Emanuel Schreiner
Flanke von Andreas Lienhart. Der Ball kommt genau zu Schreiner und der jagt die Kugel unhaltbar ins Netz. Jubel beim 5:1 für Altach.
77
16:04
Die Schlussphase ist überschaubar. Beide Mannschaften zeigen hier nicht mehr allzu viel.
75
16:01
Einwechslung bei TSV Hartberg -> Tobias Kainz
75
16:01
Auswechslung bei TSV Hartberg -> Dario Tadić
74
16:00
Einwechslung bei SCR Altach -> Boris Prokopič
74
15:59
Auswechslung bei SCR Altach -> Stefan Nutz
73
15:59
Fast das 5:1! Hartberg jetzt völlig in Schwebe. Gebauer verpasst mit einem Schuss knapp die lange Ecke.
71
15:56
Tooor für SCR Altach, 4:1 durch Adrian Grbić
Die Entscheidung im Spiel. Altach erhöht durch Adrian Grbic auf 4:1 und hat damit die drei Punkte fixiert. Nach Pass von Gebauer ist Grbic vor Swete. Er scheitert zunächst, hat dann aber beim Nachschuss mehr Glück.
70
15:55
Feine Parade von Rene Swete. Er lässt einen Ball von Jan Zwischenbrugger nicht aus und pariert den feinen Schuss.
69
15:53
Gelbe Karte für Christoph Kröpfl (TSV Hartberg)
Da nimmt er die Hand zu Hilfe im Zweikampf. Klare Sache.
68
15:53
Weitschuss von Adrian Grbic. Knapp vorbei.
67
15:52
Einwechslung bei TSV Hartberg -> Fabian Schubert
67
15:52
Auswechslung bei TSV Hartberg -> Michael Blauensteiner
66
15:52
Stark pariert von Martin Kobras. Eine Flanke von Florian Flecker kommt gut zur Mitte. Dort ist der Torhüter die Endstation.
64
15:49
Derzeit passiert wenig in der Cashpoint Arena. Die beiden Teams neutralisieren sich mit Erfolg.
62
15:47
Gelbe Karte für Stefan Nutz (SCR Altach)
Klares Foul vom Gastgeber. Er kam da viel zu spät.
61
15:46
Fast das 3:2! Tadic jagt den Ball ins Netz, wird aber zurückgepfiffen. Abseits entscheidet der Schiedsrichter.
60
15:45
Altach hat den alten Zwei-tore-vorsprung wieder hergestellt. Hartberg hat es verabsäumt, den Gegner weiterhin unter Druck zu setzen
59
15:44
Tooor für SCR Altach, 3:1 durch Adrian Grbić
Sicher verwandelt von Adrian Grbic. Der neue Mann jagt den Ball sicher in die linke Ecke.
58
15:44
Elfmeter für die Altacher! Foul von Michael Blauensteiner an den neuen Mann Adrian Grbic. Klare Sache.
56
15:42
Altach wieder mit dem Pass in die Spitze. Erneut ein schwaches Zuspiel von Gouet. Gebauer startet umsonst.
55
15:40
Aber Altach versteckt sich nicht. Weiter Pass in Richtung Gebauer, der kann den Ball aber nicht richtig stoppen und scheitert beim Lauf an der Seite.
53
15:39
Einwechslung bei SCR Altach -> Adrian Grbić
53
15:39
Auswechslung bei SCR Altach -> Joshua Gatt
51
15:37
Gelbe Karte für Joshua Gatt (SCR Altach)
Joshua Gatt foult den durchbrechenden Rajko Rep.
50
15:37
Das Tor macht die Partie nun wieder spannend. Hartberg anfangs zurückhaltend, aber der Treffer könnte die Partie hier völlig drehen.
48
15:35
Tooor für TSV Hartberg, 2:1 durch Christoph Kröpfl
Und da verkürzen die Gäste das Ergebnis. Die Altacher Abwehr kann einen Freistoss nicht klären. Kröpfl bekommt den Ball vor die Füsse und erzielt sicher das 2:1.
48
15:34
Hartberg bleibt immer noch zu durchsichtig. Die Steirer kommen hier nur selten gefährlich vor den Altacher Strafraum.
47
15:33
Altach kommt noch gefestigter aus der Kabine. Wieder gute angriffsversuche über die Seiten.
46
15:32
Einwechslung bei TSV Hartberg -> Christoph Kröpfl
46
15:32
Auswechslung bei TSV Hartberg -> Florian Sittsam
46
15:31
Es geht weiter. Ein Wechsel zur Pause.
46
15:31
Anpfiff 2. Halbzeit
45
15:17
Halbzeitfazit:
Der SCR Altach führt gegen TSV Hartberg klar mit 2:0 und hat sich diese Führung redlich verdient. Altach ging durch Manfred Fischer nach knapp einer Viertelstunde Spielzeit in Führung. Kurz vor der Pause erhöhte Joshua Gatt per Kopf zum 2:0. Und bei jedem Tor hatte man das Gefühl, dass in jedem Moment die Gäste hier scoren könnten. Altach spielt gut und geordnet nach vorne. Hartberg wirkt meist zu zaghaft, kann sich vielleicht durch Konter einen Vorteil verschaffen.
45
15:17
Ende 1. Halbzeit
44
15:15
Die Gäste stehen völlig neben sich. Das 2:0 hat die Elf von Trainer Markus Schopp sichtlich verunsichert.
42
15:13
Kurz vor der Pause sind beim Stand von 2:0 für Altach die Hausherren psychologisch im Vorteil. Kontern kann man und zudem führt man klar kurz vor dem Halbzeitpfiff.
40
15:11
Tooor für SCR Altach, 2:0 durch Joshua Gatt
Wichtiger Treffer im Spiel und vielleicht schon die Vorentscheidung? Wie bereits erwähnt eine feine Aktion von Gebauer und Gatt. Gebauer mit der tollen Flanke und Gatt köpft zum 2:0 ein.
39
15:09
Es versucht auch Andreas Lienhart mal aus der Distanz. Der Ball zieht klar vorbei.
37
15:08
Weitschussversuch von Gouet. Wieder misslungen, er trifft nur die Hartberger Abwehr.
36
15:07
Es bleibt beim gewohnten Bild. Immer wieder wird bei Altach Offensivmann Gebauer gesucht. Er harmoniert derzeit mit Gatt und und Gouet bisher sehr gut.
34
15:05
Spielen die Hartberger nun über Konter? Altach bestimmt die Partie und drängt damit die Steirer immer mehr zurück
32
15:03
Fast das 2:0 für Altach! Gatt ist plötzlich vor dem Torhüter, legt für Gebauer ab jedoch der Pass ist schwach. Gebauer haut aus spitzem Winkel den Ball vorbei.
31
15:01
Gelbe Karte für Emanuel Schreiner (SCR Altach)
Da kommt Altachs Schreiner knapp zu spät im Zweikampf.
30
15:01
Topchance für Rajko Rep. Und hier zeigt sich wieder die Gefährlichkeit der Hartberger. Eine Flanke setzt der Offensivmann knapp neben das Tor.
29
14:58
Die letzten Minuten gehörten den Altachern. Das 1:0 hat die Vorarlberger sichtlich beflügelt. Hartberg bisher etwas zu zaghaft.
27
14:57
Eckball für Altach. Kurze Variante der Grabherr Elf aber Nutz lässt den Ball aus.
26
14:55
Gutes Spiel nach vorne bei Altach. Wieder Gebauer mit dem Pass in die Spitze, dort verpasst Lienhart eine Flanke knapp.
24
14:54
Altach führt hier verdient. Immer wieder reisst man Lücken mit schnellen Konterangriffen. Gerade hat Gebauer seinen Mitspieler Gatt einsetzen wollen.
22
14:52
Die Partie wird auch recht hart geführt. Viele Zweikämpfe im Spiel und bisher haben meist die Steirer das gute Ende für sich.
20
14:51
Gebauer wird behandelt. Kurze Unterbrechung. Der Altacher ging nach einem Zweikampf mit Rasswalder zu Boden.
18
14:49
Weiter Pass auf Rajko Rep. Der Wirbelwind spielt sich an seinem Gegner vorbei und wird gefoult. Danach wird Rotter nach einem Eckball gelegt. Kein elfmeter. Der Schiedsrichter lässt hier weiterlaufen.
16
14:47
Guter Beginn für die Vorarlberger. Die Mannschaft scheint hier voll und ganz für den Trainer zu spielen. 1:0 führt man gegen die starken Hartberger.
15
14:46
Tooor für SCR Altach, 1:0 durch Manfred Fischer
Und da ist die Führung der Hausherren. Gebauer flankt von rechts und in der Mitte ist Manfred Fischer ganz frei. Er verwertet die Vorlage ganz sicher zum 1:0.
14
14:44
Eine Viertelstunde ist absolviert. Beide Mannschaften wechseln von Kombination auf Flanken. Von hinten spielen beide Seite gut und geduldig heraus.
13
14:44
Fast die Hartberger am Drücker! Flanke von Florian flecker und in der Mitte verpasst Rajko Rep knapp den Ball. Sein Versuch ist überschaubar.
11
14:40
Samuel Gouet mit einem ersten Weitschuss. Guter Versuch aber die Kugel wird abgelenkt. Der folgende Eckball ist ungefährlich.
10
14:39
Erste Flanken auch von den Hartbergern. Auf beiden Seiten setzt man auf die Taktik der hohen Bälle.
8
14:38
Wichtig: Die Hartberger lassen den Ball gut laufen. Von hinten heraus spielen die Steirer gut nach vorne.
6
14:36
Was macht Hartberg bis jetzt? Sehr wenig, denn die Schopp Elf lässt nur wenig zu und setzt weiter auf eine abwartende Haltung.
5
14:35
Die Hausherren spielen gut nach vorne. Die ersten Flanken kommen gefährlich in den steirischen Strafraum.
4
14:35
Erste Top Aktionen fehlen noch. aber man hat hier in der anfangsphase das Gefühl, als könnte sich schnell hier ein Schlager entwickeln.
3
14:34
Hartberg wirkt noch abwartend. Man geht er mal in die Zweikämpfe, so wie jetzt gegen Gebauer. Der Altacher wird ordentlich von hinten angegangen.
2
14:33
Guter Beginn auf beiden Seiten. Die letzte Partie im Jahr 2018 wird bestimmt spannend werden. Altach am Zug.
1
14:31
Es geht los in Altach. Viel Schnee in der Cashpoint Arena. Aber die Partie konnte zum Glück ausgespielt werden.
1
14:30
Spielbeginn
14:15
Schiedsrichter ist Walter Altmann gemeinsam mit Andreas Staudinger und Jasmin Sabanovic.
14:15
Hartberg gilt nicht umsonst als Überraschungsteam. Die Schopp Elf steht mit eiem Bein im oberen Playoff und könnte heute beim Wiener Derby der grosse Gewinner sein, wenn die Austria - als Konkurrent - Punkte liegen lassen sollte.
14:13
In den letzten acht Partien konnte Hartberg nur gegen Salzburg nicht gewinnen. Ansonsten holten die Steirer zumindest ein Remis.
14:12
Am 7. Spieltag konnte Hartberg gegen Altach mit 2:1 gewinnen. Zuvor traf man sich meist in der zweithöchsten Spielklasse, wobei Altach hier öfter die Nase voran hatte.
14:10
Die Qualität soll bei den Altachern klar vorhanden sein. Das bestätigt auch Altstar Hannes Aigner.
14:09
Der Altach Trainer sucht aber auch die Schuld bei sich: "Mir ist es in der letzten Woche nicht gelungen, den Druck von der Mannschaft zu nehmen", sagte Grabherr.
14:07
"Elf Punkte sind frustrierend, eine Katastrophe für das, was jeder einzelne dafür getan hat, um aus dem Tief wieder herauszukommen", ist sich Altachs Trainer Grabherr bewusst.
14:06
Nur zwei Siege konnten die Altacher bisher feiern. Nicht umsonst liegt man punktegleich mit der Admira auf dem letzten Rang.
14:05
Beim Spiel zwischen Altach und Hartberg geht es vor allem bei den Hausherren um sehr viel. Die Ablöse von Trainer Werner Grabherr wird vermutet, wenn heute kein voller Erfolg eingefahren wird.
09:07
Herzlich willkommen zur 18. Runde der Tipico Bundesliga beim Spiel SCR Altach gegen TSV Hartberg

Für den SCR Altach verlief der Herbst in der Bundesliga eher durchwachsen. Die Vorarlberger matchen sich derzeit mit der Admira um das Tabellenende. Für die Altacher wäre ein Sieg zum Jahresende überaus wichtig, könnte man doch einen positiven Aspekt ins neue Jahr mitnehmen. Gegen Hartberg wird es zuhause schwer werden, trotzdem wollen die Vorarlberger im letzten Spiel des Jahres alles geben.

Der Gegner aus Hartberg ist das Erfolgsteam der Saison. Im Vorfeld war der höhenflug der Steirer nur schwer vorhersehbar. Die Elf von Trainer Markus Schopp konnte in so manchem Spiel für eine Überraschung sorgen. Zum Abschluss des Jahres will man die Teilnehme am oberen Playoff fixieren. Dafür ist ein Sieg gegen Altach eingeplant.

Aktuelle Spiele

15.12.2018 17:00
Sturm Graz
Sturm Graz
3
0
Sturm Graz
FC Admira Wacker
Admira Wacker
0
0
FC Admira Wacker
Beendet
17:00 Uhr
FC Wacker Innsbruck
W. Innsbruck
0
0
FC Wacker Innsbruck
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
0
0
Wolfsberger AC
Beendet
17:00 Uhr
16.12.2018 14:30
RB Salzburg
RB Salzburg
5
5
RB Salzburg
SKN St. Pölten
SKN St. Pölten
1
0
SKN St. Pölten
Beendet
14:30 Uhr
SCR Altach
SCR Altach
6
2
SCR Altach
TSV Hartberg
TSV Hartberg
1
0
TSV Hartberg
Beendet
14:30 Uhr
16.12.2018 17:00
Austria Wien
Austria Wien
6
4
Austria Wien
Rapid Wien
Rapid Wien
1
1
Rapid Wien
Beendet
17:00 Uhr

Spielplan - 18. Spieltag 18

27.07.2018
Austria Wien
Austria Wien
2
1
Austria Wien
FC Wacker Innsbruck
W. Innsbruck
1
1
FC Wacker Innsbruck
Beendet
20:45 Uhr
28.07.2018
Sturm Graz
Sturm Graz
3
2
Sturm Graz
TSV Hartberg
TSV Hartberg
2
1
TSV Hartberg
Beendet
17:00 Uhr
SCR Altach
SCR Altach
2
1
SCR Altach
SV Mattersburg
SV Mattersburg
3
1
SV Mattersburg
Beendet
17:00 Uhr
29.07.2018
SKN St. Pölten
SKN St. Pölten
4
2
SKN St. Pölten
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
3
2
Wolfsberger AC
Beendet
17:00 Uhr
FC Admira Wacker
Admira Wacker
0
0
FC Admira Wacker
Rapid Wien
Rapid Wien
3
3
Rapid Wien
Beendet
17:00 Uhr
RB Salzburg
RB Salzburg
3
3
RB Salzburg
LASK
LASK
1
0
LASK
Beendet
17:00 Uhr
04.08.2018
Rapid Wien
Rapid Wien
1
1
Rapid Wien
SCR Altach
SCR Altach
1
0
SCR Altach
Beendet
17:00 Uhr
SV Mattersburg
SV Mattersburg
0
0
SV Mattersburg
RB Salzburg
RB Salzburg
2
0
RB Salzburg
Beendet
17:00 Uhr
FC Wacker Innsbruck
W. Innsbruck
2
0
FC Wacker Innsbruck
Sturm Graz
Sturm Graz
3
1
Sturm Graz
Beendet
17:00 Uhr
05.08.2018
TSV Hartberg
TSV Hartberg
0
0
TSV Hartberg
FC Admira Wacker
Admira Wacker
1
0
FC Admira Wacker
Beendet
17:00 Uhr