Bundesliga

W. Innsbruck
2
0
FC Wacker Innsbruck
Sturm Graz
3
1
Sturm Graz
Beendet
17:00 Uhr
W. Innsbruck:
77'
Harrer
84'
Harrer
 / Sturm Graz:
21'
Grozurek
56'
Pink
60'
Grozurek
90
18:57
Sturm Graz empfängt zuvor noch AEK Larnaca in der dritten Runde der Europa League-Quali, ehe man auswärts beim SKN St. Pölten antritt.
90
18:57
In der nächsten Runde muss Wacker Innsbruck beim SCR Altach ran.
90
18:57
Lukas Grozurek: "Die Partie haben wir noch einmal unfreiwillig spannend gemacht. Dennoch sind wir froh, dass wir hier und heute gewonnen haben. Das war das Ziel. Ich freue mich auch über meine zwei Tore. Generell können wir das aber noch besser machen."
90
18:53
Fazit:
Aus und vorbei. Sturm Graz besiegt nach Hartberg in der ersten Runde nun auch den zweiten Aufsteiger, Wacker Innsbruck. Nach einer schon guten ersten Halbzeit haben die Tore von Sturm nach Seitenwechsel schnell für klare Verhältnisse gesorgt – zumindest hat man das geglaubt. Eigentlich war der Sieg der Grazer schon relativ nahe, aber Martin Harrer hat innerhalb von nur sieben Minuten zwei Tore erzielt und die Sache wieder spannend gemacht. In der Schlussphase hatten die Tiroler dann sogar noch Chancen auf den Ausgleich aber es sollte am Ende nicht sein. Für die Heimmannschaft ist diese Niederlage natürlich sehr bitter. Sturm Graz gewinnt hingegen zum zweiten Mal in Folge mit 3:2.
90
18:53
Spielende
90
18:52
Fast das Eigentor! Nach einem guten Zuspiel auf Philipp Huspek will Stefan Meusburger klären und erzielt fast ein Eigentor. Der Ball landet am Pfosten.
90
18:51
Zwei Minuten bleiben den Tirolern noch.
90
18:49
Gelbe Karte für Emeka Eze (Sturm Graz)
Für ein Foul an Stefan Meusburger.
90
18:49
Zlatko Dedič nimmt aus der Distanz Mass, jagt den Ball aber drüber.
90
18:48
Fünf Minuten gibt es noch obendrauf.
90
18:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90
18:48
Die offizielle Spielzeit ist um. Die Stimmung im Stadion ist sehr sehr gut.
89
18:46
Sturm Graz lässt sich jetzt logischerweise sehr viel Zeit bei jeder Aktion. Den Tirolern kann es naturgemäss garnicht schnell genug gehen.
88
18:45
Wacker Innsbruck wirft jetzt alles nach vorne. Gleichzeitig öffnet das natürlich Räume für die Grazer.
87
18:44
Letzter Wechsel bei Sturm Graz. Emeka Eze kommt für Philipp Hosiner.
86
18:44
Einwechslung bei Sturm Graz -> Emeka Eze
86
18:43
Auswechslung bei Sturm Graz -> Philipp Hosiner
85
18:42
Da schafft es Wacker Innsbruck nun doch noch zurück zu kommen? Ein Tor trennt sie hier von einem Remis.
84
18:42
Einwechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Florian Rieder
84
18:42
Auswechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Stefan Rakowitz
84
18:41
Tooor für FC Wacker Innsbruck, 2:3 durch Martin Harrer
Was für ein Treffer?! Martin Harrer tanzt auf eigene Faust die gesamte Sturm-Defensive aus und jagt am Ende den Ball unter die Querlatte. Keine Chance für Jörg Siebenhandl.
82
18:39
Die absolute Schlussphase ist angebrochen. Inklusive Nachspielzeit werden es wohl noch zwölf Minuten sein.
80
18:38
Gelbe Karte für Stefan Rakowitz (FC Wacker Innsbruck)
Für ein Frust-Foul.
80
18:37
Einwechslung bei Sturm Graz -> Philipp Huspek
80
18:37
Auswechslung bei Sturm Graz -> Markus Pink
80
18:37
Nun sind auch die Fans wieder da. Knapp zehn Minuten geht es noch.
79
18:36
Nun hat also auch Wacker Innsbruck ihr erstes Tor in der neuen Bundesliga-Saison. Geht hier noch was?
77
18:35
Tooor für FC Wacker Innsbruck, 1:3 durch Martin Harrer
Martin Harrer erkennt, dass Jörg Siebenhandl nach einem Klärungsversuch nicht in seinem Tor steht und zieht innerhalb des Strafraums ab. Der Anschlusstreffer für die Innsbrucker.
77
18:35
Für einen der besten Spieler des heutigen Abends, Lukas Grozurek, ist die Partie nun vorzeitig beendet. Thomas Schrammel kommt neu für ihn auf den Rasen.
76
18:33
Einwechslung bei Sturm Graz -> Thomas Schrammel
76
18:33
Auswechslung bei Sturm Graz -> Lukas Grozurek
75
18:32
Nun wird auch Heiko Vogel erstmals wechseln. Thomas Schrammel macht sich bereit.
73
18:30
Lattentreffer! Nach einer grossartigen Flanke von der linken Seite kommt Zlatko Dedič in der Mitte zum Kopfball. Nur die Querlatte hindert ihn an einem Tor.
72
18:29
Die Tiroler wirken schon ein wenig frustriert. Nach Seitenwechsel ist nicht mehr viel gekommen, vom FC Wacker Innsbruck.
70
18:28
Knapp 20 Minuten sind hier noch zu spielen. Die Grazer müssen jetzt eigentlich nur noch das Ergebnis über die Zeit bringen.
68
18:26
Nun gibt es wieder eine Trinkpause für die Spieler.
66
18:23
...Peter Žulj übernimmt, setzt den Ball aber drüber.
65
18:22
Stefan Meusburger holt Markus Pink von den Beinen. Freistoss für Sturm Graz aus knapp 30 Metern...
64
18:21
Harrer zeigt gleich einmal, dass er da ist und lässt Lukas Spendlhofer über die Klinge springen. Der Sturm-Spieler muss behandelt werden, kann aber wohl weitermachen.
63
18:20
Doppelwechsel bei Wacker Innsbruck. Für Bryan Henning und Daniele Gabriele kommen Christoph Freitag und Martin Harrer.
61
18:19
Einwechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Martin Harrer
61
18:19
Auswechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Daniele Gabriele
61
18:19
Einwechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Christoph Freitag
61
18:19
Auswechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Bryan Henning
60
18:18
Tooor für Sturm Graz, 0:3 durch Lukas Grozurek
Der Torschütze zum 1:0 dribbelt nach vorne, zieht zur Mitte und schlenzt perfekt ein.
60
18:18
Für Markus Pink war es übrigens der 18. Bundesliga-Treffer. Auch beim ersten Saisonspiel gegen Hartberg hat er getroffen.
58
18:16
Gelbe Karte für Albert Vallci (FC Wacker Innsbruck)
Für ein taktisches Foul an Philipp Hosiner.
58
18:15
Jetzt wird es natürlich ganz schwer für Wacker Innsbruck.
56
18:14
Tooor für Sturm Graz, 0:2 durch Markus Pink
Da ist der zweite Treffer! Zunächst will Pink Hosiner bedienen, aber Knett kommt gut raus. Dann kommt Pink wieder angerauscht und schiebt ein.
56
18:13
Hosiner legt wunderbar ab auf Fabian Koch, der den Ball auch zur Mitte bringt. Allerdings landet das Spielgerät direkt bei Christopher Knett.
55
18:12
Bei beiden Mannschaften wärmen sich schon einige Spieler auf. Möglicherweise sehen wir hier gleich den ersten Wechsel.
53
18:10
Sturm Graz ist dem Führungstreffer im Moment näher als Wacker Innsbruck dem Ausgleich.
52
18:08
Aus der anschliessenden Ecke wird übrigens nichts.
50
18:08
Toller Versuch! Lukas Grozurek macht einen Haken in der Mitte und spielt dann ab auf Philipp Hosiner. Der will ins lange Eck schlenzen, aber Knett pariert sehr gut.
50
18:07
Roman Kerschbaum versucht sich einmal an einem Schussversuch. Dieser ist aber eine leichte Beute für Jörg Siebenhandl.
49
18:06
Wenn Wacker Innsbruck hier und heute noch etwas mitnehmen möchte, dann sollten sie schnell etwas machen. Wenn Sturm Graz einmal in Führung ist, ist es ganz schwer sie zu schlagen.
47
18:05
Hosiner arbeitet heute erneut sehr viel und lässt sich immer wieder fallen. Das öffnet natürlich Räume für seine Mitspieler.
46
18:04
Garnicht schlecht! Philipp Hosiner schiesst einmal von der Strafraumgrenze und jagt den Ball nur knapp drüber.
46
18:03
Weiter gehts in Innsbruck. Zur Pause gab es keine Wechsel.
46
18:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:47
Halbzeitfazit:
Pause in Innsbruck. Nach 45 Minuten führt Sturm Graz durch ein Tor von Lukas Grozurek aus der 21. Minute mit 1:0. Die Gäste haben hier von Beginn an mehr Initiative gezeigt und hatten insgesamt auch die besseren Chancen. Wacker Innsbruck ist sichtlich bemüht, hat aber noch Probleme im Spiel nach vorne. Das Umschaltspiel der Tiroler funktioniert noch nicht zu 100%. Entschieden ist hier aber noch nichts. Gleich geht’s weiter.
45
17:47
Ende 1. Halbzeit
45
17:47
...Albert Vallci führt aus, jagt das Leder aber in den dritten Stock.
45
17:46
Stefan Hierländer zieht Zlatko Dedič die Beine weg. Freistoss für die Tiroler aus knapp 25 Metern zentral vor dem Tor...
45
17:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
17:45
Sturm Graz kann sich aktuell kaum noch entlasten. Die Tiroler spielen im Moment sehr gut.
44
17:43
...Daniele Gabriele bringt den Ball zur Mitte. Gefährlich wird es aber nicht.
43
17:42
Nächste Ecke für Wacker Innsbruck...
41
17:40
Die Tiroler haben das Zepter nun ein wenig übernommen. Von Sturm Graz kommt aktuell fast nichts.
39
17:38
Etwas mehr als fünf Minuten geht es noch im ersten Durchgang. Passiert hier noch was oder bleibt es bei der Pausenführung für die Grazer?
37
17:37
Gute Chance für Wacker Innsbruck! Nach einer tollen Hereingabe von der linken Seite kommt Zlatko Dedič zwei Meter vor dem Tor an den Ball. Der Slowene muss aber einen langen Schritt machen und kommt nicht mehr gut genug ran. Das war jetzt glücklich, seitens der Grazer.
35
17:35
Wie gewohnt schlägt Dario Maresić viele hohe Bälle nach vorne. Allerdings landen die meisten sofort beim Gegner.
33
17:32
Die Führung für Sturm Graz ist aktuell dennoch verdient. Von den Tirolern kommt bisher noch zu wenig.
30
17:30
Gute Chance für die Gastgeber! Nach einer Ecke verschätzt sich Jörg Siebenhandl und am Ende kommt Stefan Meusburger zum Kopfball. Das Leder geht nur knapp über die Querlatte.
29
17:28
Alles wieder in Ordnung. Schimpelsberger kann weitermachen.
28
17:27
Markus Pink rennt Michael Schimpelsberger über den Haufen. Der Tiroler muss kurz behandelt werden.
26
17:25
In diesen Spielminuten gibt es auf beiden Seiten relativ viele Zweikämpfe. Die Spieler schenken sich nichts.
25
17:24
Alle Spieler haben ausgetrunken. Es kann weitergehen.
24
17:23
Jetzt gibt es erst einmal eine kleine Trinkpause. Bei diesen hohen Temperaturen ist das auch notwendig.
23
17:22
Somit muss Wacker Innsbruck auch im zweiten Saison-Spiel einem Rückstand hinterher laufen.
22
17:21
Für Grozurek ist es übrigens der 20. Bundesliga-Treffer.
21
17:20
Tooor für Sturm Graz, 0:1 durch Lukas Grozurek
Traumtor! Stefan Hierländer spielt die Ecke zu Lukas Grozurek, der sehr viel Zeit und vor allem viel Platz hat. Der Mann mit der Nummer 11 visiert das lange Eck an und trifft traumhaft von der Strafraumgrenze.
20
17:20
Lukas Grozurek holt die nächste Ecke für Sturm Graz heraus...
19
17:19
Roman Kerschbaum geht sehr rustikal in einen Zweikampf mit Markus Lackner. Der Schiedsrichter belässt es aber bei einer Ermahnung.
18
17:17
Aktuell hat Sturm Graz 70% Ballbesitz. Kann aber recht wenig damit anfangen.
16
17:15
...Durmuş übernimmt den Eckstoss, aber wieder ist Siebenhandl zur Stelle faustet den Ball weg.
15
17:15
Zlatko Dedič holt die nächste Ecke für Wacker Innsbruck heraus...
15
17:14
Daniele Gabriele spielt einen tollen Ball in den Lauf von İlkay Durmuş. Der flankt dann auch zur Mitte, aber der Versuch ist kein Problem für Jörg Siebenhandl.
13
17:13
Bryan Henning und Roman Kerschbaum haben offensichtlich die Aufgabe Peter Žulj zu bewachen. Das dürfte ein schweres Spiel werden, für den Spielmacher der Grazer.
11
17:11
Bei den Gästen fehlt es noch an der Feinabstimmung. Wie schon bei den beiden Partien gegen Ajax Amsterdam fehlt es an Kreativität im letzten Drittel.
10
17:09
Gleich danach gibt es einen Konter in die andere Richtung. Das versuchte Zuspiel von Zlatko Dedič landet aber bei Jörg Siebenhandl.
9
17:09
...Peter Žulj übernimmt und Lukas Grozurek kommt auch zum Abschluss. Albert Vallci blockt diesen aber ab.
8
17:07
Nun gibt es auch die erste Ecke für Sturm Graz...
6
17:06
Gleich im Gegenzug kontern die Grazer. Peter Žulj könnte eigentlich selbst abschliessen, allerdings will er auf Hosiner ablegen und das keine gute Idee. Der Ball kommt nämlich nicht an.
5
17:05
...Das Leder kommt gut zur Mitte, aber am Ende dauert es zu lange bis es zum Abschluss kommt.
5
17:04
Erste Ecke des Spiels. Für Wacker Innsbruck...
4
17:03
Die Stimmung im Stadion ist übrigens grossartig. Knapp 8000 Zuschauer sollen sich am Tivoli eingefunden haben.
3
17:02
Sturm Graz hat in dieser Anfangsphase viel Ballbesitz. Wacker Innsbruck wartet einmal ein wenig ab.
1
17:01
Lukas Grozurek und Michael Schimpelsberger krachen aneinander. Schimpelsberger muss kurz durchatmen, kann aber weitermachen.
1
17:00
Los gehts in Innsbruck. Hinein in ein hoffentlich tolles Spiel zwischen Wacker Innsbruck und Sturm Graz.
1
16:59
Spielbeginn
16:59
Jetzt gibt es noch eine kurze Schweigeminute für den kürzlich verstorbenen Christoph Westerthaler.
16:53
Beide Teams stehen schon bereit und werden gleich den Rasen betreten.
16:33
Die Spieler machen sich allmählich bereit. Die Spannung steigt.
16:08
Etwas überraschend steht heute doch Christopher Knett in der Startelf der Tiroler. Noch vor einer Woche hat er sich einen Bändereinriss gegen die Wiener Austria zugezogen. Aber offenbar hat die medizinische Abteilung gute Arbeit geleistet.
16:02
Der Respekt der Grazer gegenüber den Tirolern ist gross. "Wir dürfen die Innsbrucker nicht unterschätzen. Ich freue mich auf das Spiel in meiner Heimat", sagte Sturm-Verteidiger Fabian Koch, der von 2008 bis 2010 für Wacker Innsbruck aufgelaufen ist.
16:01
"Wir haben in der vergangenen Saison eine beeindruckende Heimbilanz gehabt, da hoffen wir schon, dass und das Tivoli-Stadion stärker macht", erklärte Karl Daxbacher vor dem Spiel. Tatsächlich ist die Vorfreude auf das erste Bundesliga-Spiel seit Jahren sehr gross in Innsbruck.
16:00
Für den Schiedsrichter der Partie, Markus Hameter, ist es der erste Einsatz im laufenden Wettbewerb.
15:59
In Summe haben sich die beiden Clubs schon 150 Mal duelliert. Wacker Innsbruck hat davon 68 Spiele gewonnen, Sturm Graz 49. 33 Mal gab es ein Remis.
15:57
Das letzte Aufeinandertreffen zwischen diesen beiden Clubs in der Bundesliga ist schon ein wenig her. Am 22. März 2014 hat Sturm Graz mit 3:1 gewonnen. Von beiden Mannschaften ist von damals kein einziger Spieler mehr im Kader.
15:55
Sturm-Trainer Heiko Vogel wechselt auch wenig durch. Waren gegen Hartberg (3:2) noch Filipe Ferreira, Sandi Lovrič und Raphael Obermair in der Startelf, beginnen heute Fabian Koch, Markus Lackner und Lukas Grozurek.
15:53
Karl Daxbacher nimmt, im Vergleich zur Auftakt-Pleite gegen die Wiener Austria, eine Änderung vor. Dominik Baumgartner bleibt heute einmal auf der Bank. Stattdessen beginnt heute Daniele Gabriele.
17:47
Herzlich willkommen zur 2. Runde der Tipico Bundesliga-Saison 2018/2019 zum Spiel FC Wacker Innsbruck gegen Sturm Graz!

Nach dem Ausscheiden aus der Champions League-Qualifikation geht es für den österreichischen Cup-Sieger Sturm Graz nun nach Innsbruck. Heiko Vogel bezeichnet dieses Spiel im Vorfeld als "eine sehr attraktive Auswärtsaufgabe". Für Wacker Innsbruck ist es das erste Bundesliga-Heimspiel seit dem 11. Mai 2014.

"Ein verdienter Aufsteiger mit sehr interessanten Spielern und der Euphorie des Aufsteigers. Sie haben gegen die Austria ein richtig gutes Spiel gemacht", betont Heiko Vogel. Mit Ausnahme von Jakob Jantscher und Neuzugang Otar Kiteishvili stehen den Grazern alle Spieler zur Verfügung. Bei Wacker Innsbruck ist Torhüter Christopher Knett nach seinem Bändereinriss fraglich.

Um 17:00 geht es am Innsbrucker Tivoli. Schiedsrichter der Partie ist Markus Hameter. Unterstützt wird er dabei von Michael Obritzberger und Maximilian Weiss.

Aktuelle Spiele

11.08.2018 17:00
RB Salzburg
RB Salzburg
2
1
RB Salzburg
Austria Wien
Austria Wien
0
0
Austria Wien
Beendet
17:00 Uhr
SCR Altach
SCR Altach
1
1
SCR Altach
FC Wacker Innsbruck
W. Innsbruck
2
2
FC Wacker Innsbruck
Beendet
17:00 Uhr
12.08.2018 17:00
SKN St. Pölten
SKN St. Pölten
2
1
SKN St. Pölten
Sturm Graz
Sturm Graz
0
0
Sturm Graz
Beendet
17:00 Uhr
FC Admira Wacker
Admira Wacker
0
0
FC Admira Wacker
LASK
LASK
1
0
LASK
Beendet
17:00 Uhr
Rapid Wien
Rapid Wien
0
0
Rapid Wien
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
0
0
Wolfsberger AC
Beendet
17:00 Uhr

Spielplan - 2. Spieltag 2

27.07.2018
Austria Wien
Austria Wien
2
1
Austria Wien
FC Wacker Innsbruck
W. Innsbruck
1
1
FC Wacker Innsbruck
Beendet
20:45 Uhr
28.07.2018
Sturm Graz
Sturm Graz
3
2
Sturm Graz
TSV Hartberg
TSV Hartberg
2
1
TSV Hartberg
Beendet
17:00 Uhr
SCR Altach
SCR Altach
2
1
SCR Altach
SV Mattersburg
SV Mattersburg
3
1
SV Mattersburg
Beendet
17:00 Uhr
29.07.2018
SKN St. Pölten
SKN St. Pölten
4
2
SKN St. Pölten
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
3
2
Wolfsberger AC
Beendet
17:00 Uhr
FC Admira Wacker
Admira Wacker
0
0
FC Admira Wacker
Rapid Wien
Rapid Wien
3
3
Rapid Wien
Beendet
17:00 Uhr
RB Salzburg
RB Salzburg
3
3
RB Salzburg
LASK
LASK
1
0
LASK
Beendet
17:00 Uhr
04.08.2018
Rapid Wien
Rapid Wien
1
1
Rapid Wien
SCR Altach
SCR Altach
1
0
SCR Altach
Beendet
17:00 Uhr
SV Mattersburg
SV Mattersburg
0
0
SV Mattersburg
RB Salzburg
RB Salzburg
2
0
RB Salzburg
Beendet
17:00 Uhr
FC Wacker Innsbruck
W. Innsbruck
2
0
FC Wacker Innsbruck
Sturm Graz
Sturm Graz
3
1
Sturm Graz
Beendet
17:00 Uhr
05.08.2018
TSV Hartberg
TSV Hartberg
0
0
TSV Hartberg
FC Admira Wacker
Admira Wacker
1
0
FC Admira Wacker
Beendet
17:00 Uhr